24.02.2017 | Freitag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Vorverkauf: 6,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 8,00 €
Mr. Easy, Schlüsselkind, Gunan & Bazouka Groove Club

Mr. Easy: Deutsch-Rock mit satten Gitarren, Texten die tiefer schürfen und einem Anglizismus als Bandnamen, der die Hängematte verspricht, was bitte soll denn das?  Diese Frage wissen die vier Musikfanaten aus dem Rüsselsheimer Raum ohne jeden Zweifel zu beantworten. Melodien und Zeilen, welche sich direkt erschließen, paaren sich mit spielerischer Freiheit und auch wenn alle Themen knallhart auf den Punkt gebracht werden, existiert nie der Zwang sich immer restlos ernst nehmen zu müssen...eben alles easy!

Mit Natürlichkeit nehmen Schlüsselkind dich mit auf eine Reise durch ihre Welt, zu der alle Menschen eingeladen sind um zu Lachen, Tanzen, Weinen und Schreien. Schnelle Beats, druckvolle Gitarrenriffs und gefühlvolle Melodien, die man gelegentlich auch Tage nach dem Konzert noch im Ohr findet, basteln die Identität von SCHLÜSSELKIND.

Nach wenigen Takten ist klar: Nur Rumstehen ist nicht. Bazouka Groove Club verstehen es, ihre Show von der ersten Sekunde an auf den Höhepunkt zu treiben. Mit groovigen Bässen, ballernden Drums und sphärisch- fetten Gitarren, irgendwo zwischen Casper, Heisskalt und den Twentyone Pilots, stürmen die fünf Marburger wuchtig voran. Dabei sind sie authentisch, roh und ungeschliffen. 100% Ehrlichkeit trifft auf brachiale Rockmusik, auf die wortakrobatisch gerappt wird.

Als ganz neues Bandprojekt stellt sich Gunan an diesem Abend vor!

www.facebook.com/schluesselkindband/
www.facebook.com/MrEasy.Band
www.facebook.com/bazoukagrooveclub/

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!


03.03.2017 | Freitag | Beginn: 21:00 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Vorverkauf: 20,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 25,00 €
Boytronic

Boytronic wurde 1983 als Projektband gegründet und hatte seitdem mehrere Hits in verschiedenen Besetzungen. Der wohl bekannteste Titel ist „You“ und war 1983 für 8 Wochen in den deutschen und internationalen Top 10.
Nach einer etwas längeren kreativen Pause und dem Ausscheiden Holger Wobkers, der keine Lust mehr auf Musik hatte, holten sich Hayo Lewerentz und Ingo Haus den englischen Sänger James Knights in das Projekt und produzieren mit ihm zur Zeit ein neues Album, welches im Frühjahr 2017 über das US - Amerikanische Label Metropolis Records veröffentlicht wird.Von der ersten Single daraus ( Time after Midnight) gibt es bereits ein Vorabvideo, welches auf den Facebook, Twitter und Youtube Kanälen der Band zu sehen ist.

www.facebook.com/boytronicmusic

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!


10.03.2017 | Freitag | Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Vorverkauf: 22,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 26,00 €
Lifesigns – abgesagt

Die Tour wurde leider abgesagt. Tickets ewerden erstattet! Die Tickets bitte bei den jeweiligen VVKs-Anbietern erstatten lassen.
Im Rind können wir nur Tickets erstatten, die auch im Rind gekauft wurden.
Wir bitten um Verständnis und sagen auch im Namen der Band Sorry!

 

 

 

 


15.03.2017 | Mittwoch | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Vorverkauf: 18,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 22,00 €
Hundred Seventy Split

Hundred Seventy Split ist ein neues High-Energy Blues/Rock Trio bestehend aus Joe Gooch (git/voc), Leo Lyons (bass) und Damon Sawyer (drums).

Die Band wurde 2010 von Basser und "Woodstock Legende" Leo Lyons ins Leben gerufen, der zusammen mit Alvin Lee bereits als Mitbegründer von Ten Years After Pate stand. Nach dem Ausstieg von Alvin Lee spielte Joe Gooch elf Jahre lang bei TYA. Leo und Joe bildeten bereits bei TYA ein Songwriting-Duo und führten ihre Zusammenarbeit fort, als sie beide im Jahr 2013 TYA verließen. Der Dritte im Bunde ist Schlagzeuger Damon Sawyer, ein gefragter Studiomusiker und Produzent, der mit zu vielen namhaften Künstlern gespielt hat, um hier alle aufzählen zu können. Das Debut von Hundred Seventy Split "The World Won't Stop" erschien im Jahre 2010. Ein zweites, selbstbetiteltes Album wurde im Februar 2014 veröffentlicht.
Das Doppel-Live-Album "The Road" erschein im Februar 2015 und stieg auf Platz 1 der Amazon Deutschland "New Blues Charts". Die CD ist ein Mix aus HSS Songs sowie den großen TYA Hits. Das neue und vierte Album "Tracks" erschien am 14. Oktober.

Live präsentiert die Band in ihrem Set die neuen Songs, gepaart mit den HSS-Standards sowie TYA-Klassiker. Im November folgt die Tour zum neuen Album. Hundred Seventy Split wurde gegründet, um außerhalb der Grenzen von Ten Years After kompromisslos zu rocken.

www.facebook.com/Hundred70Split
www.hundredseventysplit.com

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!


16.03.2017 | Donnerstag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Vorverkauf: 15,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 18,00 €
Ranest Rane – The Cinematic Show

RanestRane ("Seltsame Frösche") ist eine italienische Band, die 1998 in Rom gegründet wurde. Die Band spielt Progressive Rock und schreibt Konzept-Alben, die von Kunstfilmen wie "Nosferatu - Phantom der Nacht" von Werner Herzog, "Shining" und "2001: Odyssee im Weltraum" von Stanley Kubrick inspiriert wurden.

RanestRanes charakteristisches Merkmal sind ihre Live-Auftritte: die Band komponiert und schreibt eigene Musik und Texte, unterlegt diese aber mit Szenen aus den Originalfilmen, die auf den Bühnenhintergrund projiziert werden. Der Originalsoundtrack wird fast vollständig durch einen neuen ersetzt. Der Film wird überarbeitet und es entsteht etwas Neues, eine Rock-Oper. Gesangstexte werden mit Original-Dialogen verwoben. 

Somit bekommen die Zuschauer eine neue Perspektive zum entsprechenden Werk geboten. Diese Art der Aufführung wird "CineConcert" genannt und es macht aus ihren Shows ein einmaliges Erlebnis, das man nicht verpassen sollte!

2013 traten RanestRane auf dem Italian Prog Rock Festival in Japan auf, zusammen mit dem Gitarristen Enzo Vita und von einem großen Orchester begleitet. 2014 fungierten sie als Begleitband für Steve Rothery auf seiner Europa-Tour. Im März 2015 spielten sie vor 3000 Zuschauern auf dem prestigeträchtigen Marillion Weekend in den Niederlanden . Im September 2015 begleitete die Band Steve Hogarth auf einem Konzert in Rom (während der H Natural Christmas Tour) und bot Akustik-Versionen von Marillion Klassikern dar, als auch Stücke von Steve Hogarths eigenem Repertoire.

Am 16. November 2015 erschien das aktuelle Album "A Space Odyssey - Part 2 - H.A.L." Es folgte eine ausgedehnte Tour mit Auftritten in Italien, Deutschland, Dänemark und den Niederlanden.
www.facebook.com/RanestRane/
www.ranestrane.net

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVKpraesentiert_ppr
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!

 

 


17.03.2017 | Freitag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Vorverkauf: 15,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 18,00 €
Retrospective (PL) & Art Of Illusion (PL)

präsentiert von Progressive Promotion

RETROSPECTIVE ist eine polnische Progressive Rock Band, die 2005 gegründet und von Bands wie Riverside, Porcupine Tree, Tool oder King Crimson beeinflusst wurde. Mit den beiden Alben "Stolen Thought" und "Lost In Perception" sowie der Debüt EP "Spectrum of the Green Morning" kamen sie sowohl bei den Fans als auch den Kritikern sehr gut an. Sie gelten als größte Hoffnung in der an Talenten nicht armen polnischen Progszene. Davon zeugen nicht zuletzt ihre Support-Tourneen mit Riverside, weitere Auftritte mit Fish, RPWL, Lazuli, Karnataka und dutzende Konzerte als Headliner in ihrem Heimatland.
Jetzt haben Retrospective das brandneue Album "Re: Search" angekündigt, welches im Februar 2017 von Progressive Promotion Records veröffentlicht wird. Dem Album-Release folgen eine Reihe von Konzerten, bei denen die neuen Songs zum ersten Mal live präsentieren werden. 

Art Of Illusion wurde 2002 in Bydgoszcz / Polen gegründet. Die Band kombiniert progressiven Rock, meist instrumental, mit virtuosen Soli, Klavier- und orchestralen Passagen, Stimmungs-, Tempo- und Rhythmuswechseln, schweren Gitarrenriffs und komplexen Arrangements.
Die Band brachte ihr Debütalbum "Round Square of The Triangle" im Jahr 2014 heraus und arbeitet nun an neuem Material, das 2017 veröffentlicht werden soll. Art Of Illusion touren intensiv und wurden dadurch zu einer der bekanntesten polnischen Progressive Rock Bands der letzten Jahre. Dabei teilten sie die Bühne mit Größen wie DreamTheater, Pendragon, Anathema, Evergrey oder Tides From Nebula.
Ihr Weg führt sie nun zum ersten Mal, für dieses Exklusivkonzert, auch nach Deutschland.

www.facebook.com/retrospectivepl/
www.retrospective.pl
www.artofillusion.info/english/

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVKpraesentiert_ppr
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!


18.03.2017 | Samstag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Vorverkauf: 12,00 € | Abendkasse: 15,00 €
Compañia Flamenco Solera

Achtung! Verschoben auf Sa. 18.3.17.
Leider müssen wir die Veranstaltung aufgrund von Krankheitsfällen verschieben. Wir bitten auch im Namen der Gruppe um Verständnis.
Die Tickets behalten ihre Gültigkeit!
Besucher die den Termin nicht wahrnehmen können, erstatteten wir natürlich den Eintrittspreis.
Bitte die Tickets über die jeweiligen Vorverkaufswege erstatten lassen. Im Rind können nur Tickets erstattet werden, die auch im Rind erworben wurden.

Die Compañia Flamenco Solera verknüpft den traditionellen »Flamenco puro« mit modernen und jazzigen Elementen, wie z.B. Querflöte, ohne dabei je die Wurzeln zu verlassen. Virtuoser Gesang, gleichermaßen kraftvoller wie sinnlicher Tanz, getragen von den Rhythmen der Gitarre, des Klatschens der Hände und der Percussion verschmelzen zu einem mitreissenden Konzertabend. Schon bei den ersten Gitarrenklängen ist die Intensität auf der Bühne und im Publikum spürbar. Die Essenz des Flamenco: Liebe, Freude, Tod, Hoffnung, sind bei jedem Klang der Musiker und dem Trommeln der Füße spürbar. Der Flamenco Ausdruck eines Lebensgefühls. 

 

Pressestimmen:

„Die Gruppe Flamenco Solera behält bei ihrem Tanz seinen Charakter, bleibt dramatisch ernst, tief emotional und driftet nicht zur Show und ins Beliebige ab." ... bei Silke Beck wird der Flamenco zum Naturereignis." Rüsselsheimer Echo

„Schon bei den ersten Gitarrenklängen und dem rythmischen Klatschen der Tänzer spürte man, mit welcher Leidenschaft und Hingabe die Künstler bei der Sache waren. Eine Begeisterung die sich sofort auf das Publikum im vollbesetzten Saal übertrug." Baden-Badener Tageblatt

mit Isabel Alvarez: Gesang, Rubio Montero: Gesang, Rainer Hawelka: Gitarre, Juanin de Ildefonso, Garcia: Querflöte, Sandro Montero: Tanz, Silke Beck: Tanz 

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!


31.03.2017 | Freitag | Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Vorverkauf: 8,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 10,00 €
Revolution Eve, Far or Near & Pilots Not Flying

Revolution Eve: Fünf Powerfrauen, die mit groovendem und eingängigem Post-Alternative-Rock die Bühnen stürmen. Die erfahrenen und energiegeladenen Musikerinnen fanden sich im Mai 2012 zusammen um ihre gemeinsame Freude an brachialem, aber dennoch melodischem Rock zu feiern und auszuleben. Das Resultat: eine explosive, mitreißende und feminine Rock Band! Elektronische Beats, gemischt mit Heavy-Rock-Drums und bewährten Metal-Gitarren bilden die Basis für den harten und dennoch melodischen Sound der Band. 

Dazu kommen die Alternative-Rocker aus Leipzig Far or Near und Pilots not Flying! 

www.facebook.com/RevolutionEveRocks/
www.farornear.eu
www.facebook.com/pg/farorneartheband
www.pilotsnotflying.de

 

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!


08.04.2017 | Samstag | Beginn: 19:00 Uhr | Einlass: 18:00 Uhr | Vorverkauf: 24,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 29,00 €
ILL NIÑO - 15 years anniversary of Revolution Revolución

Latin metal, latin mental!

Die Latino Metaller melden sich nach 2-jähriger Pause kraftvoller und lautstärker wie nie zu vor zurück, und das dann auch mit einer fetten Europa-Tour aus Anlass ihres 15 Jährigem Jubiläums des Erstlingswerk "Revolution Revolución".

"Wir freuen uns riesig, alle unsere verrückten Fans wieder zu sehen und euch dieses Mal nicht nur Hits wie "God Save Us" und "What Comes Around" zu spielen, sondern eben auch Songs wie "I am Loco", "If You Still Hate Me", "Unreal" und "Rip Out Your Eyes"! Einfach das ganze Album plus alle unsere Hits!", sagt Sänger Cristian Machado.

REVOLUTION ROVOLUCION das absolute Hit-Album zeigt die faszinierende Mischung aus lateinamerikanischen Musikeinflüssen und harten Klängen des modernen Metalls. Das Album prägte das nu:metal Genre in den Anfängen und hat bis heute noch Einfluss auf viele Metal Bands. Auch der Gesang von Christian Machado war und ist besonders prägend, er verleiht jedem Song die ganz spezielle Note, egal ob sehr emotional oder total brutal, er trifft immer den Puls des Songs.
Die Revolution Revolución World-Tour ist ein absolutes Highlight des Jahres im Bereich modern bzw. nu-metal und beweist, dass ILL NIÑO nach wie vor eine der Genre-Größen sind.

www.facebook.com/Officialillnino/
www.illnino.com

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!


28.04.2017 | Freitag | Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Vorverkauf: 15,00 € | Abendkasse: 18,00 €
Dirk Darmstädter – Twenty-Twenty

Anfang des Jahres wird eine neue Dirk Darmstädter Platte erscheinen. „Twenty-Twenty“ enthält 20 Songs aus der Zeit nach den Jeremy Days, über die tapete records-Ära bis heute! Wir freuen uns über einen Tourstop von Dirk dazu im Rind!

Dirk Darmstaedter trat erstmals 1988 in das Rampenlicht der internationalen Musikszene als er mit seiner Band The Jeremy Days für eine kleine, aber (vor allem für eine deutsche Band) beeindruckende Serie an Hits sorgte, die auch viele  Jahre später noch gerne von Radiosendern in ganz Deutschland gespielt werden. 

Das war dann auch die Zeit in der deutschen Musik, wo der Begriff 'Pop' kein Schimpfwort, sondern eine Bezeichnung für etwas war, das von hoher Qualität und besonderer Güte ist – Dirk Darmstaedter war zu dieser Zeit einer der führenden Protagonisten innerhalb dieser Ausgestaltung einer niveauvollen Pop-Idee.

Der Begriff und seine Subtexte mögen sich seither – wir sprechen von einer Zeit, die zwei bis drei Jahrzehnte zurück liegt – radikal verändert haben; Dirk Darmstaedter nur insofern, als dass er als „Jäger des verlorenen Pop-Juwels“ bis heute nicht müde wird, nach ebendiesen Diamanten zu suchen und sie, hat er erst einmal einen gefunden, bis zur schillernden Perfektion zu schleifen. Dieser Schliff kann durchaus immer wieder anders ausfallen, gerät im einen Moment amerikanisch rootsy, in einem anderen kompakt bandorientiert oder, wie auf seinem jüngsten Soloalbum „Beautiful Criminals“, verspielt, lustvoll und in Nuancen sogar zaghaft experimentell.
Bild: Markus Wustmann

www.dirkdarmstaedter.com
www.facebook.com/Dirk-Darmstaedter-144543268935944/

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!

 


07.05.2017 | Sonntag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Vorverkauf: 15,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 18,00 €
Les Brünettes – The Beatles Close-Up

Nach ihrem letzten Programm A Women Thing, einer kongenialen Hommage an ihre musikalischen Heldinnen, hatten Les Brünettes einfach Lust auf ein "Jungs-Ding". Und wen könnten sie sich da besser vornehmen als die Boygroup aller Boygroups: The Beatles. Durch die Augen von vier Frauen ist eine packende Nahaufnahme von Leben und Musik der Fab Four entstanden.

Immer noch ergründen Musiker, Fans, Biographen und Zeitgenossen das Geheimnis der Beatles: Wie konnten ausgerechnet diese vier doch eigentlich ganz normalen Jungs aus Liverpool zu Blitzableitern der Sehnsüchte einer ganzen Generation werden? Sicher auch deshalb, weil sie eine wirkliche "Band" waren -eine eingeschworene Bande, mehr als nur die Summe ihrer Einzelteile. Ein Attribut, welches auch auf LesBrünettes zutrifft, dies haben sie auf ihren beiden vorhergehenden Alben nachdrücklich bewiesen. Jeder der Beatles war außerdem Songwriter und Solosänger und ließ seine musikalischen Ideen in die Band mit einfließen, was zur ungeheuren Vielfalt ihrer Musik beitrug. Diese Freiheit geben sich auch Les Brünettes und entdecken immer wieder neue musikalische Pfade jenseits des a cappella Mainstreams.

Um dem Beatles Spirit noch näher zu kommen, haben Les Brünettes ihr Album sogar in den berühmten Abbey Road Studios in London aufgenommen – dem Ort, an dem Paul, George, Ringo und John viele ihrer Welt-Hits geschrieben und eingespielt haben. Es ist ein Fest, zu erleben, wie Les Brünettes ihre enormen stimmlichen Möglichkeiten in den Dienst dieser zeitlosen Songs stellen - nicht nur für eingefleischte Beatles Fans. In ihren Arrangements lassen sich die vier von den Pilzköpfen zu kreativen, spielerischen, manchmal frechen Höhenflügen inspirieren.

Sie entstauben die vielgehörten großen Hits, entdecken eher unbekanntere Songs und überraschen mit Querverbindungen zwischen den Stücken. Jede der vier exquisiten Musikerinnen bringt ihren eigenen, ganz persönlichen Zugang zu den Beatles in die Show mit ein, die trotz oder gerade wegen des tiefen Respekts vor deren musikalischem Schaffen aber nie nur nostalgisches Schwelgen ist. Sie ist vielmehr ein Gesamtkunstwerk, das rockt, das groovt, das swingt - und mit dem warmen und harmonischen Zusammenklang der vier Frauenstimmen immer direkt ins Herz geht.
Foto: Marius Engels

www.lesbrünettes.de
www.facebook.com/lesbruenettes

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!


19.05.2017 | Freitag | Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Vorverkauf: 10,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 13,00 €
U12 – a tribute to U2 – Multiscreen Show

Die vier Vollblutmusiker von U12 (sprich: „u-one-two“) nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Zeitreise durch alle Schaffensphasen, der über 30-Jährigen Bandgeschichte von U2. Dabei klingt die Band in allen Nuancen so authentisch, wie es nur die persönliche Faszination am Original ermöglicht.

Das bis zu dreistündige Programm umfasst zahlreiche Chart-Hits und wird mit einer beeindruckenden Multi-Screen Lightshow in Szene gesetzt. Besondere Songs für die versierteren U2-Fans werden ebenfalls eindrucksvoll performt. Originalgetreue Instrumente und Garderobe runden die Show ab.

So ganz nebenbei beweisen U12 auch, daß die Musik von Bono & Co. nicht nur ein Privileg von kultureller und sozialer Botschaft ist, sondern mit ihren hymnenhaften Refrains auch einfach nur riesigen Spaß machen kann.

u12live.de
www.facebook.com/u12live/

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!

 


19.10.2017 | Donnerstag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Vorverkauf: 20,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 25,00 €
Nacht der Gitarren - mit Sinti Gypsy Lulo Reinhardt, Michael Chapdelaine, Marek Pasieczny, Calum Graham

NACHT DER GITARREN mit vier faszinierenden Gitarrenvirtuosen; Django Reinhardts Großneffe Sinti Gypsy Lulo Reinhardt, the Guitar Foundation of America International Classical Guitar Competition Gewinner & National Fingerstyle Champion Michael Chapdelaine; Kanadischer Künstler und YouTube Star Calum Graham, und der sagenhafte Marek Pasienczny aus Polen.
Zusätzlich zu den Soloperformances all der oben genannten Gitarrenvirtuosen werden an diesem Abend Stücke im Duo und als Quartett präsentiert. Die erste Tour fand sehr großen Anklang in Deutschland mit vollen Häusern in Dresden, Bochum und Wien und Hamburg. Jeden Abend gab es Standing Ovations; einige Mal applaudierte das Publikum noch über 20 Minuten nach der Zugabe!

Das Weltbeste der Gitarrenmusik
NACHT DER GITARREN versammelt die weltbesten Akustikgitarristen für Performances ihrer neusten Original-Kompositionen und zum musikalischen Austausch im Rahmen eines Konzertabends. Zu jeder Tour präsentiert Nacht der Gitarren eine neue Riege von Gitarren-Koryphäen, um diesen sehr speziellen Abend mit Solo, Duett und Quartett Performances mit zu gestalten und die Virtuosität und Vielfalt innerhalb der Akustikgitarren-Welt herauszustellen.

„Night of the Guitars“ oder in Deutschland und Europa auch NACHT DER GITARREN genannt, begründet sich, wie der Name schon sagt, auf Brian Gores "International Guitar Night" – das erste Gitarrenfestival on Tour in Nordamerika und in UK. Seit diese Veranstaltung im Jahre 1995 in der California Bay Area in einem umgebauten Waschsalon zum ersten Mal stattgefunden hat, haben bei der Show immer die weltbesten Gitarristen gespielt. Von Anfang an hat das Publikum die angenehme, lockere Atmosphäre geschätzt. Den Künstlern hat daran sehr gefallen, sich ihre gegenseitige Wertschätzung zum Ausdruck zu bringen und lieber zusammen als gegeneinander zu spielen. Diese einzigartige Erfindung der “guitar positivity”, welche dieses Forum bietet, hat dazu beigetragen die Show zur erfolgreichsten Gitarren-Show ihrer Art zu machen.

 

nachtdergitarren.com
Michael Chapdelaine: www.youtube.com/watch;
Sinti Gypsy Lulo Reinhardt www.youtube.com/watch;
Marek Pasieczny - www.youtube.com/user/TrustNooooo1 
Calum Graham - www.youtube.com/results

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!