07.12.2016 | Mittwoch | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Vorverkauf: 25,00 €
VNV Nation - Automatic Empire - ZUSATZSHOW! - AUSVERKAUFT!

präsentiert von Neuwerk-Music

Wir freuen uns eins der exklusiven Konzerte von VNV Nation im Dezember im Rind präsentieren zu dürfen!

ausverkauft! sold out!

 

 

Foto(c) Ben Wolf


08.12.2016 | Donnerstag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Vorverkauf: 25,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr)
VNV Nation – Automatic Empire - AUSVERKAUFT

präsentiert von Neuwerk-Music

Wir freuen uns eins der exklusiven Konzerte von VNV Nation im Dezember im Rind präsentieren zu dürfen!

ausverkauft! sold out!

 

 

 

Foto(c) Ben Wolf


09.12.2016 | Freitag | Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Vorverkauf: 16,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 20,00 €
Sylvan - Before Christmas Tour

präsentiert von Progressive Promotion

Home sweet Home
Sie sind längst zu einer der Topadressen des europäischen Artrock aufgestiegen, beweisen muss Sylvan also niemandem mehr etwas. Und doch tun sie es mit jedem neuen Album auf ein Neues. Auch mit ihrem noch immer top-aktuellen Werk, „Home", lassen die Norddeutschen in beeindruckender Manier alle Grenzen hinter sich und stoßen einmal mehr in neue Dimensionen des Genre vor. Nach fast einem Dutzend höchst erfolgreicher Veröffentlichungen, 15 Jahren in der Szene sowie Liveshows in zahlreichen Ländern (Deutschland, USA, England, Mexiko, Holland, Polen, Frankreich, Spanien, Schweden uvm.) ist diese gestandene Band niemandem mehr einen Beweis ihrer Qualität schuldig.
Musikalisch kreieren Sylvan nicht nur auf ihren Alben, sondern auch live ein wahres Feuerwerk verschiedenster Stilrichtungen, das nicht nur durch Eingängigkeit und gefühlvolle Emotionalität besticht, sondern obendrein den Spagat zu beeindruckender Komplexität bewältigt. Stets dicht gestrickt, vollgepackt mit Emotionalität und trotz intensiven Elementen von aufwühlender Aggressivität verliert Sylvan nicht den elegant-sphärischen Sound, der sie seit jeher ausmacht. So entstehen Klangwelten von majestätischer Epik und dramatischer Energie, die mit dem enormen intellektuellen Anspruch der Band verschmilzt und ein faszinierendes Musikerlebnis garantiert.
Selbst wenn Liebhaber hier und da liebevolle Verneigungen vor Bands wie Marillion, Genesis oder Pink Floyd finden werden, haben sich Marco Glühmann (Gesang), Matthias Harder (Schlagzeug), Sebastian Harnack (Bass) und Volker Söhl (Keyboards) längst von den Helden früher Tage emanzipiert und in der Kombination von Elementen aus der klassischen Musik mit facettenreichem Rock ihre eigene Identität gefunden. Unterstützt wird die Band von Jonathan Beck an der Gitarre, dessen gefühlvolles Spiel dem Sound von Sylvan ein noch größeres Maß an Präzision verleiht.

praesentiert_pprwww.sylvan.de
www.facebook.com/sylvan.de

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!


11.12.2016 | Sonntag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr
Jazzcafé mit Nid de Poule

jazzfabrik_2Ihr Weihnachtsprogramm aus dem vergangenen Jazzcafé-Programm hat Lust auf mehr gemacht. Daher kehren sie mit ihrem ursprünglichen Sound zurück. Begeistert von der Atmosphäre der Jazzclubs des linken Seineufers im Paris der dreißiger Jahre, spielt NID DE POULE Chansons, Popsongs sowie Jazztitel und macht daraus „Gypsy`N`Roll“.

„Pumpende Viertelakkorde, die aus dem Schallloch der Gypsygitarre drängen, vorwärtstreibende Kontrabasslinien, virtuose Soli, eine Gesangsstimme, die schwerelos über allem zu schweben scheint - das ist NID DE POULE!

Sibylle Klingspohr – Gesang, Gerd Rentschler – Gitarre, Frank Zinkant – Gitarre, Jürgen Dorn – Kontrabass

Achtung! Neue Zeiten: Einlass ab 19.30 Uhr Beginn 20.00 Uhr
Eintritt frei! Eine Spende an der Austrittskasse ist erwünscht.
Jazzcafé bei facebook


16.12.2016 | Freitag | Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Abendkasse: 8,00 €
Qlaciety, Masheé & Dynarchy

Bandsupporter Session

Masheé lebt vom fragilen Gesang der bezaubernden Mariella Schelch. Wer Pop und Indie liebt ist hier definitiv an der richtigen Stelle. Energetische Sounds treffen auf starke Vocals mit authentischen Texten. Mariella spielt seit ihrer Kindheit Klavier und Violine und war schon mit vielen namenhaften Künstlern auf Tour. Seit nunmehr zwei Jahren lebt sich die gebürtige Österreicherin mit ihrer Band Masheé musikalisch aus - und das lohnt sich für unsere Ohren. 

Der zweite Akt des Abends schlägt härtere Töne an - Qlaciety. Hier treffen fette Drums auf klirrende Gitarren, Synthesizer und affektgeladene Gesangslinien. Das Trio, bestehend aus Dennis Weiß, Erik Azman und Matthias Kerber, lässt sich nur schwer in eine musikalische Richtung einordnen. Man muss sie einfach gehört haben.

Ruhige Klänge, handgemachte und elektronische Musik treffen auf die starke Stimme der Sängerin Nadjana Gaffron. DYNARCHY raubt mit seinen unfassbaren Rhythmen jedem Zuhörer den Atem. Wer hier stillsteht muss zum Ohrenarzt. Das Trio mit den dynamischen Beats besteht aus Nadjana, Daniel Schmidt und Ruben Hartwig.

Die Bandsupporter unterstützen seit 2006 die besten Newcomer aus dem Rhein Main Neckar Gebiet. Als „Vor-Label-Label“ unterstützen sie tatkräftig noch unbekannte Bands mit Auftritten. Vorbeihören lohnt sich hier immer!


18.12.2016 | Sonntag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr
Jazzcafé mit Haberecht 4

jazzfabrik_2Das in dieser Form seit 2013 bestehende Modern Jazz Quartett um Kerstin Haberecht widmet sich hauptsächlich den schnörkellosen Eigenkompositionen der Saxophonistin.

Beeinflusst durch zahlreiche musikalische Vorbilder übersetzt sie in ihren Kompositionen prägende Erlebnisse, außergewöhnliche Atmosphären oder kleine assoziative Details in ihre eigene musikalische Sprache. Dabei bereitet es ihr große Freude, sowohl die sanfte, sangliche als auch die energisch, perkussive Seite ihres Sounds zu präsentieren. Unterstützt wird sie hierbei von einer Rhythmusgruppe, die mit ihren verschieden Charakteren maßgeblich den Gesamtklang von HABERECHT 4 beeinflusst. Im September 2016 erscheint ihr erstes Album „Essence“ bei Jazz Thing Next Generation/ Double Moon Records.

www.haberecht4.de

Kerstin Haberecht – Saxophon, Nicolas Hering – Piano, Bastian Weinig – Bass, Mathis Grossmann - Schlagzeug

Achtung! Neue Zeiten: Einlass ab 19.30 Uhr Beginn 20.00 Uhr
Eintritt frei! Eine Spende an der Austrittskasse ist erwünscht.
Jazzcafé bei facebook


20.12.2016 | Dienstag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Vorverkauf: 6,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 8,00 €
Ben Schadow Band (Indiebeatnik/Songwriter)

Auch in der deutschen Musiklandschaft gibt es in versteckten Ecken Interessantes zu entdecken: Musiker mit Charakter, die sich dem Publikum nicht anbiedern. Künstler, die im Dienste der Musik stehen und etwas zu erzählen haben. Die, die jenseits von durchgeplanten Playbackshows ihr Repertoire Abend für Abend neu entdecken und Verbindungen zum Publikum schaffen.Verbindungen die gleichermaßen unterhaltsam wie betörend und verstörend sein können.
Ben Schadow gehört zu diesem Schlag Musiker.
Er hat als Jugendlicher in den 90ern den amerikanischen Untergrund inhaliert und dessen Wurzeln bis in die Spitzen durchdrungen. Er mischte mit als die deutschsprachige Indiemusik laufen lernte und ist seither als Songschreiber, Instrumentalist, Arrangeur und Produzent rege aktiv (z.B.: Bernd Begemann & die Befreiung/ Dirk Darmstädter/ Me & Cassity/ Rhonda/ The Caper/ Ezio/ pretty mery k).

Vertrackte, aber immer elegante Harmonien und die spröde, aber schöne Stimme Ben Schadows erinnern an das, was die Musik eines Randy Newman, eines Leonard Cohen, eines Lou Reed so unverwechselbar und spannend macht: Ihre entwaffnende Unverwechselbarkeit.Im Spannungsfeld zwischen komplexen Wilsonesquen Arrangements und Pavementschen DIY- Aufnahmen entstanden in den letzten Jahren seine beiden Solo- Alben „Liebe Zur Zeit der Automaten“ und „Dr. Eskapismus“. Eine neue Ben Schadow Band - EP ist für den Dezember geplant.

www.facebook.com/benschadow/
soundcloud.com/benschadow

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!


23.12.2016 | Freitag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Vorverkauf: 6,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 8,00 €
Sdunets, Dame Hey! & Suzen´s Garden

Rock Around the Christmas Tree

Sdunets - "Alles andere ist nur nachgespielt!"
"Was ist jetzt das?" ist eine häufig gestellte Frage, wenn die Sdunets vor einem neuen Publikum stehen. Das mag dem optischen Eindruck geschuldet sein, der irgendwo zwischen "schrill und eigenartig" liegt. "Druckvoll, sehr rockig und doch harmonisch" kommt als akustischer Eindruck hinzu, hört man z. B. Lady Gaga, die Backstreet Boys und David Hasselhoff in einem einzigen Song.Denn Mashups, Medleys und mehr sind das Spezialgebiet der Band. Sie machen vor keiner Stilrichtung halt - es findet zusammen, was zusammen gehört, auch wenn man nicht glauben kann, dass Shaggy, Rage against the Machine und DJ Bobo kombinierbar sind.

Dame Hey!: Aus einem Projekt mit Aufnahmen im Singer-Songwriter Style für YouTube & Co. hat sich mittlerweile diese facettenreiche Band, mit Musikern aus unterschiedlichsten musikalischen Heimathäfen geformt. Obwohl die Songs einen poppigen Einschlag haben, kommt es ja meistens anders als man denkt - in diesem Fall rockiger! 

Suzen`s Garden: Laut, emotional und ehrlich! Im Spätsommer 2015 veröffentlichten Suzen’s Garden den ersten Teil des Doppelalbums STRONGER!. Zwei Jahre nach ihrer Debütscheibe “12 Colors” ist das aktuelle Album eine echte Weiterentwicklung des Stils und des Ausdrucks der Wolfsburger Band. Der interessante und eigenwillige Mix aus Rock und Pop, bei dem immer mehr die progressive Seite zum Vorschein kommt, ist unverkennbar zum Aushängeschild der 2009 von Frontfrau Susanne „Suzen“ Berlin und Gitarrist Peter Schmidt gegründeten Band geworden.

www.sdunets.de
www.facebook.com/DameHey/
www.suzensgarden.de!
facebook.com/suzensgarden

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!


12.01.2017 | Donnerstag | Beginn: 19:30 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Vorverkauf: 19,00 € | Abendkasse: 24,00 €
Blind Ego & Subsignal – Co-Headlining Tour 2017

Doppelt hält besser. Das haben sich auch die süddeutschen Prog-Größen Blind Ego und Subsignal gedacht. Das Solo-Projekt von RPWL-Gitarrist Kalle Wallner begibt sich daher mit den ehemaligen Sieges Even-Köpfen auf Tour, um den Rock- und Prog-Fans Europas gemeinsam die perfekte Mischung aus Wucht und Gefühl zu präsentieren. An einem einzigen Abend kann das Publikum zwei der besten Livebands des Kontinents erleben.

Von Subsignal darf man einen fulminanten Querschnitt durch die umfangreiche Band-Diskographie erwarten, insbesondere Songs ihres letzten Meisterwerks The Beacons of Somewhere Sometime.Gitarren-Virtuose Wallner hingegen stellt auf der Tour neben den Hits der beiden Vorgängeralben primär das heißersehnte neue Blind Ego-Album Liquid vor, auf dem sich der RPWL-Mann als Musiker wie auch als Songwriter mutiger und vielseitiger denn je präsentiert – tauchen Sie ein!
Es besteht kein Zweifel: Blind Ego und Subsignal bieten schon im Januar das Progressive Rock-Ereignis des Jahres 2017, welches jedoch keinesfalls nur für Genre-Freunde einen Ohrenschmaus garantiert.
Einen solchen Abend sollte man sich keinesfalls entgehen lassen!

Blind Ego: www.blind-ego.com
www.facebook.com/blindego
www.youtube.com/watch

Subsignal:http://www.subsignalband.com
www.facebook.com/subsignal/
www.youtube.com/watch

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVKpraesentiert_ppr
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!

 

 


27.01.2017 | Freitag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 20:30 Uhr | Vorverkauf: 20,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 25,00 €
The Pinapple Thief - Your Wilderness Tour 2017


ACHTUNG: Das Konzert wurde aus organistaorischen Gründen leider abgesagt. Bereits gekaufte Tickets können an den jeweiligen Vorverkaufstellen zurück gegeben werden. Eventim Tickets können nur bei Eventim erstattet werden.

 

 


27.01.2017 | Freitag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Vorverkauf: 12,00 € | Abendkasse: 15,00 €
Compañia Flamenco Solera

Die Compañia Flamenco Solera verknüpft den traditionellen »Flamenco puro« mit modernen und jazzigen Elementen, wie z.B. Querflöte, ohne dabei je die Wurzeln zu verlassen. Virtuoser Gesang, gleichermaßen kraftvoller wie sinnlicher Tanz, getragen von den Rhythmen der Gitarre, des Klatschens der Hände und der Percussion verschmelzen zu einem mitreissenden Konzertabend. Schon bei den ersten Gitarrenklängen ist die Intensität auf der Bühne und im Publikum spürbar. Die Essenz des Flamenco: Liebe, Freude, Tod, Hoffnung, sind bei jedem Klang der Musiker und dem Trommeln der Füße spürbar. Der Flamenco Ausdruck eines Lebensgefühls. 

 

Pressestimmen:

„Die Gruppe Flamenco Solera behält bei ihrem Tanz seinen Charakter, bleibt dramatisch ernst, tief emotional und driftet nicht zur Show und ins Beliebige ab." ... bei Silke Beck wird der Flamenco zum Naturereignis." Rüsselsheimer Echo

„Schon bei den ersten Gitarrenklängen und dem rythmischen Klatschen der Tänzer spürte man, mit welcher Leidenschaft und Hingabe die Künstler bei der Sache waren. Eine Begeisterung die sich sofort auf das Publikum im vollbesetzten Saal übertrug." Baden-Badener Tageblatt

mit Isabel Alvarez: Gesang, Rubio Montero: Gesang, Rainer Hawelka: Gitarre, Juanin de Ildefonso, Garcia: Querflöte, Sandro Montero: Tanz, Silke Beck: Tanz 

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!


10.02.2017 | Freitag | Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Vorverkauf: 16,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 20,00 €
VIKA - Vkgoeswild (Vika Yermolyeva) - The Piano Explosion Tour Of The Worldwide Youtube-Star

Award-Gewinnerin, Pianisten-Wunder und Internet-Star 

Sie hat eine professionelle klassische Ausbildung bei den Besten der Besten in diesem Genre genossen. Vor einigen Jahren wagte sie eine neue Herausforderung und folgte Ihrer Leidenschaft, der Rock und Metalmusik und begann bekannte Songs des Genres für das Piano um zu arrangieren.

Ihre Videos auf Youtube gingen um die Welt und machten sie zum Internet–Star. Clicks im 2-stelligen Millionenbereich und über 450.000 Abonnenten beweisen Ihr Können und Ihren Erfolg. Hundertausende Fans in Europa, USA, Asien, Südamerika etc.

Ende 2015 startete sie eine erfolgreiche Pledge-Kampagne, durch die sie die Produktion Ihres Debut-Albums finanzieren konnte. Im Winter 2016 wird sie nun das Album veröffentlichen. Es enthält sowohl einige Ihrer erfolgreichsten Coverversionen als auch diverse Stücke Ihrer eigenen Kompositionen, die sie bei ihren kommenden Shows zum Besten geben wird.

www.facebook.com/pages/Viktoriya-Yermolyeva-vkgoeswild/134411767159
live in Island: www.youtube.com/watch
live in Istanbul: www.youtube.com/watch

System Of A Down: www.youtube.com/watch
Metallica: www.youtube.com/watch
Queen: www.youtube.com/watch
Guns N´Roses: www.youtube.com/watch;

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren! 

 


16.02.2017 | Donnerstag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Vorverkauf: 20,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 25,00 €
Kaipa Da Capo

Die Stammband von Roin Stolt & Hans Lundin 

Die Band wurde 1974 als KAIPA gegründet. Damals schrieben und sangen sie ihre Texte noch in schwedischer Sprache. In den folgenden 8 Jahren brachte die Band 7 Alben hervor. Von Album zu Album steigerte sich die Band zu einem der Vorreiter der schwedischen Prog-Rock-Szene bis zu seiner Auflösung 1982.
Im Jahre 2000 wurde die Band dann, von den mittlerweile zu Weltruhm gelangten Mitbegründern Hans Lundin und Roin Stolt, wieder zum Leben erweckt. Die nun folgenden Alben wurden ausschließlich in englischer Sprache veröffentlicht. Sie blieben dabei immer ihrem Prog-Rock mit Folk-Einflüssen treu und sind damit mittlerweile weltweit unterwegs.

Große Berühmtheit erlangte Mastermind Roin Stolt mit der zweiten Band, die neben KAIPA die europäische Szene beherrscht. Die Rede ist von den FLOWER KINGS. Zusätzlich, als wenn dieses nicht schon genug wäre, ist er auch noch als Gitarrist bei TRANSATLANTIC tätig und ist Mitglied in der STEVE HACKETT BAND.

Nun kommt er mit seiner Stammband, die sich seit kurzem in KAIPA DA CAPO umbenannt hat, zu uns auf Tour. Er präsentiert das gesamte Schaffenswerk von KAIPA und neues Material was zur Tour veröffentlicht werden wird.

Wir freuen uns sehr und präsentieren im Rahmen der „Then and Now“ Tour KAIPA DA CAPO.praesentiert_ppr

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!

 


10.03.2017 | Freitag | Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Vorverkauf: 22,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 26,00 €
Lifesigns – Voice In My Head Tour 2017

präsentiert von MFP-Concerts & Eclipsed

Seid Ihr bereit für ‚Neuen‘ Progressiven Rock? LIFESIGNS sind ‚Klassischer‘ Progressiver Rock! 

Die Band mit Frontmann John Young (Asia, Scorpions, Greenslade, Paul Rodgers) hat ihr Debüt CD im Januar 2013 veröffentlicht und erhielt viel positives Feedbackr. Die Band setzt die sehr komplexen Songs der CD live zu 100% um. Durch den unglaublichen Sound und die überragende Spieltechnik aller Bandmitglieder, ist zu hier kaum ein Unterschied zu den Aufnahmen auf CD zu hören. Entsprechend positiv fallen die Kritiken der Medien aus. Nach der viel umjubelten Support Tour für Marillion im Juli 2016, kommen Lifesigns mit neuem Album und vollständigem Programm auf Tour im März 2017.

LIFESIGNS waren eine der Überraschungen und vielleicht die beste Band auf dem diesjährigen Night of the Prog-Festival (Loreley). Der Weg über das Crowd Funding hat der Band die Möglichkeit eröffnet sich ohne Einfluss einer Plattenfirma weiter zu entwickeln und so ihre einzigartige Mischung von energischem progressive & classic Rock zu verwirklichen. Das neue Lifesigns Album wird im November 2016 erscheinen.
www.facebook.com/Signslife/
www.lifesigns.me

praesentiert_ppr

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren! 

 

 

 

 


16.03.2017 | Donnerstag | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Vorverkauf: 15,00 € (zuzügl. Vorverkaufsgebühr) | Abendkasse: 18,00 €
Ranest Rane – The Cinematic Show

RanestRane ("Seltsame Frösche") ist eine italienische Band, die 1998 in Rom gegründet wurde. Die Band spielt Progressive Rock und schreibt Konzept-Alben, die von Kunstfilmen wie "Nosferatu - Phantom der Nacht" von Werner Herzog, "Shining" und "2001: Odyssee im Weltraum" von Stanley Kubrick inspiriert wurden.

RanestRanes charakteristisches Merkmal sind ihre Live-Auftritte: die Band komponiert und schreibt eigene Musik und Texte, unterlegt diese aber mit Szenen aus den Originalfilmen, die auf den Bühnenhintergrund projiziert werden. Der Originalsoundtrack wird fast vollständig durch einen neuen ersetzt. Der Film wird überarbeitet und es entsteht etwas Neues, eine Rock-Oper. Gesangstexte werden mit Original-Dialogen verwoben. 

Somit bekommen die Zuschauer eine neue Perspektive zum entsprechenden Werk geboten. Diese Art der Aufführung wird "CineConcert" genannt und es macht aus ihren Shows ein einmaliges Erlebnis, das man nicht verpassen sollte!

2013 traten RanestRane auf dem Italian Prog Rock Festival in Japan auf, zusammen mit dem Gitarristen Enzo Vita und von einem großen Orchester begleitet. 2014 fungierten sie als Begleitband für Steve Rothery auf seiner Europa-Tour. Im März 2015 spielten sie vor 3000 Zuschauern auf dem prestigeträchtigen Marillion Weekend in den Niederlanden . Im September 2015 begleitete die Band Steve Hogarth auf einem Konzert in Rom (während der H Natural Christmas Tour) und bot Akustik-Versionen von Marillion Klassikern dar, als auch Stücke von Steve Hogarths eigenem Repertoire.

Am 16. November 2015 erschien das aktuelle Album "A Space Odyssey - Part 2 - H.A.L." Es folgte eine ausgedehnte Tour mit Auftritten in Italien, Deutschland, Dänemark und den Niederlanden.
www.facebook.com/RanestRane/
www.ranestrane.net

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVKpraesentiert_ppr
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!

 

 


28.11.2019 | Donnerstag | Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Vorverkauf: 15,00 € | Abendkasse: 18,00 €
Dirk Darmstädter – Twenty-Twenty

Anfang des Jahres wird eine neue Dirk Darmstädter Platte erscheinen. „Twenty-Twenty“ enthält 20 Songs aus der Zeit nach den Jeremy Days, über die tapete records-Ära bis heute! Wir freuen uns über einen Tourstop von Dirk dazu im Rind!

Dirk Darmstaedter trat erstmals 1988 in das Rampenlicht der internationalen Musikszene als er mit seiner Band The Jeremy Days für eine kleine, aber (vor allem für eine deutsche Band) beeindruckende Serie an Hits sorgte, die auch viele  Jahre später noch gerne von Radiosendern in ganz Deutschland gespielt werden. 

Das war dann auch die Zeit in der deutschen Musik, wo der Begriff 'Pop' kein Schimpfwort, sondern eine Bezeichnung für etwas war, das von hoher Qualität und besonderer Güte ist – Dirk Darmstaedter war zu dieser Zeit einer der führenden Protagonisten innerhalb dieser Ausgestaltung einer niveauvollen Pop-Idee.

Der Begriff und seine Subtexte mögen sich seither – wir sprechen von einer Zeit, die zwei bis drei Jahrzehnte zurück liegt – radikal verändert haben; Dirk Darmstaedter nur insofern, als dass er als „Jäger des verlorenen Pop-Juwels“ bis heute nicht müde wird, nach ebendiesen Diamanten zu suchen und sie, hat er erst einmal einen gefunden, bis zur schillernden Perfektion zu schleifen. Dieser Schliff kann durchaus immer wieder anders ausfallen, gerät im einen Moment amerikanisch rootsy, in einem anderen kompakt bandorientiert oder, wie auf seinem jüngsten Soloalbum „Beautiful Criminals“, verspielt, lustvoll und in Nuancen sogar zaghaft experimentell.
Bild: Markus Wustmann

www.dirkdarmstaedter.com
www.facebook.com/Dirk-Darmstaedter-144543268935944/

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!