Zurück zum Programm

Tierra de nadie – Niemandsland –Die Erde gehört allen

So, 28.05.2017, 12:00 Uhr

- Ort: Kino Traumstern


Das AGORA-Theater Gießen hat unter der Leitung von Juana Sudario und Stefan Gad wieder ein inklusives und multikulturelles Theaterprojekt organisiert, bei dem sich sehr unterschiedliche Menschen begegnen, die sich normalerweise kaum kennen gelernt hätten, Flüchtlinge, alteingesessene Einheimische und Migranten, die schon länger hier leben.

Sie haben sich im September 2016 wie eine Karawane auf eine Entdeckungsreise begeben, um sich selbst und unserem Heimatplaneten Erde auf die Spur zu kommen. Entstanden sind bewegte und bewegende Szenen von Erdgeschichten bis zu Menschenschicksalen, die herausfordern und Mut zur Gemeinschaftlichkeit machen.



Preis: 10 Euro, ermäßigt 5 Euro


Partner
Kino-Traumstern Statt Giessen/Restaurant Savanne kultur.lich LAKS Hessen Portal