Zurück zum Programm

Theater Lakritz spielt KLOTZKOPF
Karten Reservieren
So, 05.11.2017, 15:00 Uhr

- Ort: Kino Traumstern


Regie: Julia Lehn; Ben Lutz

Die Geschichte des Mädchens Angelique und ihrer merkwürdigen Puppe Klotzkopf, ein seltsames Flickwerk aus grobem Leinen und Knopfaugen, dreht sich um Angst und Mut, Lüge und Wahrheit und eine gehörige Portion Zauberei.

Ein Mann findet auf seinem Dachboden ein Foto und schon sind wir in der Geschichte von Angélique und ihrer sonderbaren Puppe Klotzkopf. In den Farben und Klängen der faszinierenden Stadt New Orleans erfährt Angélique, was es heißt, Angst zu haben und Mut zu finden. Sie begegnet Riesenspinnen, Höllenhunden, einem echten Vampir und schließlich führt sie ihre Reise sogar bis ins Reich der Toten, um am Ende zu erkennen, dass es nicht Magie braucht, um wirklich mutig zu sein und dass es nicht schlimm ist, sich seine Ängste einzugestehen.

Das Publikum genießt die Reise mit einem Wechsel zwischen wohligem Schaudern und dem Weglachen der Angst. Ein Stück für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren und Ihre Eltern, Großeltern und Lehrer.

Am Sonntag, 5.November um 15 Uhr im Kino Traumstern

 

Vorstellungen für Schulklassen am Montag, 6.Nov um 9 und um 11 Uhr

Der Eintrittspreis bei den Schulvorstellungen beträgt 5 Euro

 

 

 

 

 



Preis: 6 Euro


Partner
Kino-Traumstern Statt Giessen/Restaurant Savanne kultur.lich LAKS Hessen Portal