Zurück zum Programm

THE NIGHT BEFORE - Stubenmusik für Anfänger und Fortgeschrittene

Sa, 23.12.2017, 19:25 Uhr

- Ort: Kulturzentrum Bezalel Synagoge


 Mit diesem Programm meldet sich nach längerer Abwesenheit Helmut Fischer wieder zurück. Moderierend und tastierend wird er durch den Abend führen. Durch die Unterstützung der Kollegen von Poco Piu, Balagantschik, dem Duo SchachMatt und Weiteren wird an diesem Abend ein Bild der außerordentlich kreativen Schaffenskraft der heimischen Musikszene präsentiert.

Zu Poco Pui gehören die Musiker Cordula Poos, Markus Reich und Hans Kreuzinger. In der abgefahrenen Kombination aus Harfe, Gesang, Sax, Flöten, Percussion und Handpans schaffen die Drei einen eigenen faszinierenden Klangkosmos.

Balagantschik verzaubert seine Zuhörer mit fröhlichen und beschwingten Rhythmen in folkloristischem Gewand. Peter Ehm (Klarinette/ Akkordeon), Burkard Wissemann (Schlagzeug und Perkussion), Kai Picker (Gitarre) und Stefan Schneider (Kontrabass) sind Teil dieses Ensembles.

 Vassily Dück (Bajan, Accordina) und Robert Varady (Geige, Gitarre) bilden das Duo SchachMatt. Das leidenschaftliche , virtuose, spontane, humorvolle und sehr filigrane Zusammenspiel der beiden Musiker ist eine Alliance Grande.

 Mit großer Freude darf man an diesem Abend auch den Beiträgen des Autors, Kabarettisten und Kolumnisten Martin Guth lauschen, der durch das Kabarettduo FaberhaftGuth, seinem solistischen Programm „Meine Frau, ihr Mann und ich“ und regelmäßigen Zeitungskolumnen ebenfalls ein Hochkaräter für sprachlich beste Unterhaltung ist.

Aus diesem Zusammenspiel heraus ist dieser Abend ein Garant für musikalisch, sprachliche Spannung und Farbigkeit.

 

Eintritt 23 Euro, Vorverkauf an der Kinokasse

Sa 23. Dezember um 19.23 Uhr im Kulturzentrum Bezalel Synagoge

 

 

 

 

 



Preis: 23 Euro


Partner
Kino-Traumstern Statt Giessen/Restaurant Savanne kultur.lich LAKS Hessen Portal