Home
Facebook



Tickets
Anfahrt
Initiativen
Archiv
Links

 

 

 

 

 

Impressum &
Datenschutzerklärung

 

 



Freitag, 30.11.2018 - 23:00 Uhr Party

Party/ Techno mit EXTRAWELT live

TIEFSTROM


 Ticket online kaufen

/// Extrawelt live (Border Community | Cocoon)
Homepage
Facebook
Soundcloud
Videos
/// Mehakles (Wald & Wiese | Frau Trude) & Låmpo (Bunkermusik)
Soundcloud
Soundcloud
/// Marco Kehring (Tschugge Mugge)
Soundcloud

„Extrawelt“, das sind Arne Schaffhausen und Wayan Raabe. Beide gibt es seit ungefähr 40 Jahren, seit genau 20 Jahren machen sie musikalisch gemeinsame Sache. Sie freuen sich über ganz normale Dinge und schämen sich für ihre Umweltbilanz, die nach den ganzen Flügen zu ihren Auftritten durchaus als katastrophal zu bezeichnen ist. „Unknown“ ist das zehnte Studioalbum des Produzententeams, das vierte unter dem Namen Extrawelt. Und es zeigt die eher unbekannte Seite ihres Schaffens.
„Bässe und Beats fliegen mir um die Ohren, irgendwas hat sich losgeklappert, aber das ignoriere ich. Und da ist es wieder, dieses „Extrawelt Gefühl“, wenn inmitten des durchaus brachialen Soundgewitters eine Harmonie unaufhaltsam in meine Tränensäcke kriecht. Emotional zu werden war jetzt eigentlich nicht geplant! Und eigentlich sollte das doch alles überhaupt nicht zusammenpassen, abgrundtiefe Bässe, schneidende Drums, die für programmierte Musik typischen stoisch wiederkehrenden Muster und dann diese Sounds. Immer wieder diese Sounds. Einerseits hat man das Gefühl sie zu kennen und dann auch wieder nicht. So geht mir das oft wenn ich Extrawelt hör’. Ist das jetzt ein Synth? Eine verfremdete Stimme? Oder doch irgendwas anderes?… Naja, ichschweife ab. Klingt auf jeden Fall interessant und gleichzeitig vertraut und überhaupt irgendwie toll. Als ich dann später für diesen Text mit den Beiden spreche finde ich heraus, dass die Arbeiten zu „Unknown“ genau genommen vor mehr als 10 Jahren begannen, wobei es lange keinen Plan gab, was aus diesen anfangs wenigen Werken zukünftig werden sollte. Den Mut, daraus ein Album zu formen fanden Extrawelt  erst vor Kurzem, nachdem ihnen „diese Produktionen in letzter Zeit immer öfter passiert sind“. Das erklärt, warum das Album so kurz nach „Fear Of An Extra Planet“ erscheinen kann. Außerdem wird mir verraten, dass sie die Musik beim Produzieren „eben einfach so gefühlt“ hätten, ohne sich irgendwelche Gedanken zu machen für wen das ist oder ob sich irgendwann irgendjemand dafür interessiert. Uns interessiert es. - Dein Cocoon“
Gemeinsam mit dem Marburger Marco Kehring und den Gießenern Mehakles und Låmpo freuen wir uns auf Techno at it´s best!

 

Einlass: 23 Uhr | Unbestuhlt! / Freie Platzwahl!
Ab 18 Jahren!
Vorverkauf: 11,- € (+Geb.)
Schwerbehinderte, die auf eine Begleitperson angewiesen sind, zahlen den normalen Ticketpreis, die Begleitung ist umsonst. Schwerbehinderte, die auf eine Begleitperson angewiesen sind, zahlen den normalen Ticketpreis, die Begleitung ist umsonst. Bitte Plätze für Begleitpersonen anmelden unter 06421-13898 oder info@kfz-marburg.de.
Das Vorverkaufsticket mit dem RMV Kombiticketlogo gilt zur Hinfahrt ab 5 Stunden vor Beginn und zur Rückfahrt bis Betriebsschluss auf allen Bussen und Bahnen im Gesamten Verbundnetz. 1. Klasse nur mit Zuschlag. Es gelten die Gemeinsamen Beförderungsbedingungen und RMV Tarifbestimmungen.

Eintritt: 14,-

Veranstalter

KFZ

Veranstaltungsort

KFZ
KFZ, Biegenstraße 13, 35037 Marburg

Tickets kaufen





Weitergehende Informationen
KFZ in Radio Unerhört, 90,1 MHz:
Jeden 2. Mo., 18 - 19 Uhr, "Kulturradenladio"

Der folgende Monat wird spätestens am 20. des Vormonats aktualisiert