fem@poetryslam

Das Rind

Mainstraße 11, 65428 Rüsselsheim | Hotline: 06142-81680

Freitag, 09. Juni 2017, 19:00 Uhr
Kategorien: Lesung, Sonstiges

mit Jule Weber, Fee, Puja Kaur Matta, Miene Waziri, Amira Zarari und Furat Abdulle (i,Slam), Tanasgol Sabbagh & Leticia Wahl Moderation: Bianca Walther Ein Abend mit jungen weiblichen Stimmen der deutschsprachigen Spoken-Word-Szene. Vorgetragen werden selbstgeschriebene Texte zwischen Reimpoesie, Wortakrobatik und Gesellschafts-kritik. Die Künstlerinnen spannen einen thematischen Bogen von Vielfalt und Interkulturalität über Alltagssexismus und Gleich-berechtigung bis hin zu Selbstbestimmung und Menschen-rechten. unterhaltsam.politisch.weiblich! Den Auftakt zum Abendprogramm machen Puja Kaur Matta und Miene Waziri. Amira Zarari und Furat Abdulle slammen regelmäßig kritisch beim muslimischen Kunstkollektiv i,Slam. Für Tanasgol Sabbagh und Leticia Wahl ist Poetry Slam eine Möglichkeit, sich eine Stimme zu verleihen. Zwei deutsche U20 Meisterinnen im Poetry Slam stehen mit Jule Weber und der Münchner Poetin Fee auf der Bühne. Moderiert wird der Abend von Bianca Walther. Eine Veranstaltung des Magistrats der Stadt Rüsselsheim am Main Frauenbeauftragte und Jugendförderung/Fachstelle Mädchenarbeit in Kooperation mit pro familia Kreisverband Groß Gerau e.V., Kulturzentrum "Das Rind" und dem Büro für Frauen und Chancengleichheit Groß-Gerau

mit Jule Weber, Fee, Puja Kaur Matta, Miene Waziri, Amira Zarari und Furat Abdulle (i,Slam), Tanasgol Sabbagh & Leticia Wahl 

Moderation: Bianca Walther

Ein Abend mit jungen weiblichen Stimmen der deutschsprachigen Spoken-Word-Szene. Vorgetragen werden selbstgeschriebene Texte zwischen Reimpoesie, Wortakrobatik und Gesellschafts-kritik. Die Künstlerinnen spannen einen thematischen Bogen von Vielfalt und Interkulturalität über Alltagssexismus und Gleichberechtigung bis hin zu Selbstbestimmung und Menschenrechten. 

unterhaltsam.politisch.weiblich!

Den Auftakt zum Abendprogramm machen Puja Kaur Matta und Miene Waziri. Amira Zarari und Furat Abdulle slammen regelmäßig kritisch beim muslimischen Kunstkollektiv i,Slam.

Für Tanasgol Sabbagh und Leticia Wahl ist Poetry Slam eine Möglichkeit, sich eine Stimme zu verleihen. Zwei deutsche U20 Meisterinnen im Poetry Slam stehen mit Jule Weber und der Münchner Poetin Fee auf der Bühne. Moderiert wird der Abend von Bianca Walther. 

Eine Veranstaltung des Magistrats der Stadt Rüsselsheim am Main Frauenbeauftragte und Jugendförderung/Fachstelle Mädchenarbeit in Kooperation mit pro familia Kreisverband Groß Gerau e.V., Kulturzentrum "Das Rind" und dem Büro für Frauen und Chancengleichheit Groß-Gerau

 

Info: Wo gibt es Karten im Rind-VVK
Tickets direkt online kaufen
Am Rind-Tresen erhaltet Ihr Tickets zum reinen VVK-Preis ohne VVK-Gebühren!

 

 

Bildrechte
Foto Leticia Wahl: Marvin Ruppert
Foto Fee:Matthias Stehr 

 

 

 

 

Abendkasse: 18:30 Uhr

Veranstaltungsbeginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 12,00 €

Preis Vorverkauf: 10,00 € inkl. Vorverkaufsgebühr

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal