Herr Schröder - "World of Lehrkraft –**ACHTUNG** verlegt auf 25.11.2018 18:00 Uhr

Thalhaus Theater - Kultur für Wiesbaden

Nerotal 18, 65193 Wiesbaden | Hotline: 0611-18 51 267

Freitag, 14. September 2018, 20:00 Uhr
Kategorien: Comedy, Kabarett

Johannes Schröder (alias ‚Herr Schröder’) ist studierter Deutschlehrer und Comedian/Kabarettist. Was sich wie ein Widerspruch anhört, ist letztlich eine humoristische Form der Selbstverteidigung. Der Wunsch, ein eigenes Comedy-Projekt umzusetzen, zog ihn 2014 – nach 12 Jahren Schuldienst – zunächst nach Toronto, Kanada, wo er in zahlreichen Comedy-Clubs das Einmaleins der Punchlines erlernte. Zurück in Deutschland gewann er bald den Mannheimer Comedy Cup (2015), später das Rösrather Kabarett-Festival (2016) und kürzlich erst die Quatsch Comedy Club Talentschmiede (2016). Als „Herr Schröder“ ist der Wahlkölner nun der Lehrer unter den Comedians und schreibt gegenwärtig an seinem ersten Soloprogramm: „World of Lehrkraft – Ein Trauma geht in Erfüllung“.

„Herr Schröder hat es geschafft, aus der eher klassischen Figur eines Lehrers etwas wildes Neues herauszuholen. Er ist der wildgewordene Bad Teacher, der alle ehemaligen Schüler on stage zur Rache aufruft. Und wer möchte sich nicht an seinen Lehrern rächen … insofern winkt ihm ein großes Publikum.“ (Thomas Hermanns)

Johannes Schröder (alias ‚Herr Schröder’) ist studierter Deutschlehrer und Comedian/Kabarettist. Was sich wie ein Widerspruch anhört, ist letztlich eine humoristische Form der Selbstverteidigung. Der Wunsch, ein eigenes Comedy-Projekt umzusetzen, zog ihn 2014 – nach 12 Jahren Schuldienst – zunächst nach Toronto, Kanada, wo er in zahlreichen Comedy-Clubs das Einmaleins der Punchlines erlernte. Zurück in Deutschland gewann er bald den Mannheimer Comedy Cup (2015), später das Rösrather Kabarett-Festival (2016) und kürzlich erst die Quatsch Comedy Club Talentschmiede (2016). Als „Herr Schröder“ ist der Wahlkölner nun der Lehrer unter den Comedians und schreibt gegenwärtig an seinem ersten Soloprogramm: „World of Lehrkraft – Ein Trauma geht in Erfüllung“.

Abendkasse: 19:00 Uhr

Veranstaltungsbeginn: 20:00 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 24,00 €

Ermäßigter Preis: 19,00 €

Preis Vorverkauf: 22,00 € inkl. Vorverkaufsgebühr

Preis Vorverkauf ermäßigt: 17,00 € inkl. Vorverkaufsgebühr

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal