Intensivkurs – Westafrikanisches Trommeln mit Ibs Sallah

Kulturfabrik Salzmann, am Kupferhammer, Halle im Hof

Leipziger Str. 407, 34123 Kassel | Hotline: 0561-57 25 42

Montag, 14. Januar 2019, 19:00 Uhr
Kategorie: Workshop

1. Halbjahr 2019

Zusätzlich zu den jährlich sechsmal freitags veranstalteten „offenen“ Trommelworkshops bietet die Kulturfabrik Salzmann ab 14. Januar 2019 erneut einen halbjährlichen Intensivkurs unter Leitung von Trommelmeister Ibs Sallah an.

Im Unterschied zum „offenen“ Trommelworkshop werden im Intensivkurs Lernziele kontinuierlich aufeinander aufgebaut und vertieft. Dieser Kurs ist für alle Alters- und Lernstufen geeignet. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Trommeln werden zur Verfügung gestellt, eigene Djemben können gerne mitgebracht werden.

Der aus Gambia (Westafrika) stammende Musiker und Musikpädagoge Ibs Sallah lebt und arbeitet in Göttingen. Er unterrichtet europaweit, gibt Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an Schulen und Kulturzentren. Darüber hinaus engagiert er sich weltweit für soziale Projekte. Seit etlichen Jahren leitet er die von der Kulturfabrik Salzmann als Beitrag zur musisch-ästhetischen Bildung aller Alters- und Lernstufen veranstalteten Workshops ebenso einfühlsam wie mitreißend. www.ibssallah.com

Termine 1. Halbjahr 2019: 14. Januar | 4. Februar | 4. März | 1. April | 6. Mai | 3. Juni 2019 | jeweils von 19 Uhr – 20.30 Uhr.

Ort: Ersatzspielstätte der Kulturfabrik Salzmann am Kupferhammer, Übungsraum Halle im Hof, Leipziger Str. 407, 34123 Kassel.

 

Foto: Ibs Sallah © Kassler Sparkasse

 

Veranstaltungsbeginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 70,00 €

Ermäßigter Preis: 42,00 €

Veranstalter

Kulturfabrik Salzmann e.V.

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal