"Puppentheater Kolibri"

Kulturcafé-Saal

Darmstädter Straße 31, 64521 Groß-Gerau | Hotline: 06152 53551

Donnerstag, 21. März 2019, 15:00 Uhr
Kategorie: Tanz


Kommissar Gordon – der erste Fall: Die mutige Mäusedetektivin

Im tief verschneiten Wald treibt ein Nüssedieb sein Unwesen. Aufgelöst eilt das Eichhörnchen auf die Polizeistation und bittet Kommissar Gordon um Hilfe. Wohl oder übel muss der Kommissar seinen bequemen Schreibtischplatz verlassen, an dem er eben noch sein Nickerchen hielt.

Kommissar Gordon ist zwar brillant, aber auch schon sehr, sehr alt. Nun steht er im eiskalten Schnee und bewacht den Tatort. Der Gedanke an warmen Tee und Muffins lässt ihn verzweifeln. Zu dumm, dass er der einzige Kommissar auf der Polizeiwache ist und niemand ihn ablösen kann! Irgendwann schläft er ein. Von einem Geräusch aufgeschreckt, entdeckt er eine kleine hungrige Maus, die sich mit einer Nuss davonschleichen will. Ob sie wohl der gesuchte Dieb ist?

Schon bald ist Gordon von ihrem Spürsinn und ihrem jugendlichen Tatendrang beeindruckt. So eine junge pfiffige Assistentin, die noch dazu schnell laufen und hervorragend beobachten kann, wäre für einen müden Kommissar doch eigentlich genau richtig!

Gemeinsam machen sie sich daran, das Rätsel des Diebstahls zu lösen. Etliche Tiere kommen in Frage und sie beschließen zu guter Letzt, dem Dieb eine Falle zu stellen.

Das Projekt wurde vom Eigenbetrieb Kulturinstitute der Wissenschaftsstadt Darmstadt und vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert.


Spieldauer ca. 45 Minuten. Für Kinder ab 4 Jahren.

Es gibt noch wenige Restkarten an der Theke im Kulturcafé.

Abendkasse: 14:45 Uhr

Veranstaltungsbeginn: 15:00 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 6,00 €

Ermäßigter Preis: 5,00 €

Preis Vorverkauf: 5,00 € inkl. Vorverkaufsgebühr

Veranstalter

Verein Kulturcafe

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal