Knastboxer

Kulturzentrum Franzis Wetzlar

Franziskanerstraße 4-6, 35578 Wetzlar | Hotline: 06441-48767

Samstag, 23. März 2019, 20:00 Uhr
Kategorie: Rock-, Pop- und Popularmusik

Support: Schreihals
Die Gruppe Knastboxer hat ihren ganz eigen Stil der musikalisch  seine Wurzeln Anfang der Anfang der Achtziger Jahre hat. Außerdem spielen sie noch einige Lieder aus dem Solo Album ihres Sängers "George Hoffman", seine englischsprachigen Songs sind dem New Wave zuzuordnen , der ebenfalls Anfang der Achtziger Jahre populär wurde. Die Produzenten der Band Axel Braun und Patrick Graf arbeiten gerade an dem dritten Album der Knastboxer was dieses Jahr erscheinen soll. Die Live Band besteht aus: George Hoffman Gesang, Thomas Klimaschewski Gitarre, Oliver Lang Gitarre, Ronny Eller Keyboard, Markus Rother Bass und Karsten Immel Schlagzeug.
Schreihals, das Trio um Günther Meinhardt spielt seit 2017 eigene Songs, die im Frühjahr 2019 auf ihrem Debüt Album erscheinen. Die Songs von Meinhardt sind gitarrenlastig und durchweg schnörkellos, was sich schon an der Besetzung erahnen lässt. Außer der Gitarre und seinem Gesang gibt es noch einen Bass, den Hubertus Cunz bedient. Der Trommler heißt Volker Seidler.
Günther Meinhardt schreibt ausschließlich deutsche Texte und das schon seit den späten Siebzigern. Mit der Band - Das Ensemble Fix & Fertig-  und dem Album "Einsame Herzen" schrieb er Gießener Musikgeschichte. Der Plattenvertrag bei Intercord und das 1982 erschienene Album führten ihn quer durch die Republik. Seit Mitte der Achtziger ist Meinhardt auf Solopfaden unterwegs, die er 2017 mit Gründung der Band Schreihals verlässt.
https://www.knastboxer.de

Veranstaltungsbeginn: 20:00 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 7,00 €

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal