„Gute Stube“ : Amos Zimmerman + Unprepared

HoffART Theater

Lauteschlägerstraße 28a, 64289 Darmstadt | Hotline: 06151-4923014

Raum/Zimmer: Arena

Mittwoch, 20. März 2019, 20:15 Uhr
Kategorie: Rock-, Pop- und Popularmusik

(Indie-Folk aus Israel + Experimental-Freaks aus Darmstadt)

Sich zurücklehnen und dabei wach bleiben – das ist ein Seelenzustand, den der israelischen Singer/Songwriter AMOS ZIMMERMAN aus Tel Aviv auf sehr stimmige Art zum Klingen bringt. Geduldig sein, aber nicht nachlässig. Dafür steht auch seine Stimme, die er in weiten Bögen über Gitarrenlinien spannt und dabei gerne auch mal gefühlige Höhen beschreitet.
Sein Indie-Folk und Americana zelebriert das Zartfühlende und Gezupfte genauso wie das Abgeschrägte und Wegdriften.
Kein Wunder, dass er so unterschiedliche Musiker wie Nick Drake, Paul Simon, Neil Young oder Wilco als wichtige Einflüsse benennt. Seit Erscheinen seines Debütalbums 2010 hat er hunderte Shows in Israel und England gespielt. In seiner Heimat öfter mit Band zu erleben und dabei auch mal an die lärmenden Grenzen wüst(en)rockend, ist er aktuell eher solo unterwegs.
So stellt er in der Guten Stube auch sein drittes Album „Lend Me Your Tears“ vor, das nun ganz frisch im März herausgekommen ist. Ein besonderes Extra-Bonbon gibt es obendrauf im Vorprogramm: Das Experimentalduo UNPREPARED, zwei nette Freaks aus Darmstadt, wird an einem manipulierten, alten Klavier Improvisationen zum Besten geben.

Info zur "Guten Stube":

Die "Gute Stube" ist ein herzliches und trashiges Hinterhof-Kulturwohnzimmer im Darmstädter Hoffart-Theater. In den umgebauten Räumen einer ehemaligen Autowerkstatt sind einmal im Monat Künstler zu Gast, die dort inmitten einer gemütlichen Kulisse zwischen Ohrensessel, Sechziger-Jahre-Tapete und Stehlampe einen sehr intimen Auftrittsort genießen. Nischenkultur statt Großevent, kuschelig statt klotzig, lo-fi statt high-fi lautet die Losung an den charmanten Abenden mit beherzten Musikern, scharfzüngigen Jungautoren und amüsanten Klangwerkern. Das besondere und auf Einfachheit setzende Konzept jenseits des Mainstreams konnte schon jede Menge szenebekannte Musiker, internationale Acts oder Literaten anlocken und erfreut sich auch beim Publikum treuer Beliebtheit. Die Veranstaltungen beginnen stets um 20.15 Uhr direkt nach der Tagesschau, die zum Einstieg in den Abend auf einem Fernseher läuft.

20.15 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr)
Gute Stube im Hoffart-Theater Darmstadt
Lauteschlägerstraße 28a (Hinterhof)
5 Euro Eintritt.

Mehr Infos im Internet unter
www.gutestube-darmstadt.de
www.AmosZimmerman.com

Abendkasse: 19:30 Uhr

Veranstaltungsbeginn: 20:15 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 5,00 €

Veranstalter

Gute Stube

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal