FABLES OF JAZZ

Kulturzentrum Schlachthof Kassel

Mombachstrasse 12, 34127 Kassel

Donnerstag, 18. April 2019, 20:30 Uhr
Kategorie: Jazz

spielen Music of George Gershwin

Das Quartett aus langjährig eingespielten Musiker beschäftigt sich in seinen Programmen mit dem Schaffen jeweils eines großen Jazzmusikers.   Aktuell ist dies George Gershwin (1889 – 1939), zu dessen bekanntesten Kompositionen wohl die Rhapsody In Blue, für Sinfonieorchester mit Klavier, zählt. Das Klarinettensolo zu Beginn, mit dem Triller und   der einsam aufsteigenden Linie hin zum Thema strebend, wird jedem im Ohr verbleiben! Neben anderen Werken wie der Oper „Porgy and Bess“ schuf Gershwin unvergessene Songs – darunter nicht nur den Klassiker "Summertime" – meist für Broadway Musicals, die zu Standards im „Great American Songbook“ wurden. Spannend sein wird der Versuch, die Vielfalt der Kompositionen Gershwins in der Minimalbesetzung Sax-Klavier-Bass-Drums hörbar zu machen.

Helmut Schäfer - tenorsax // Klaus Wenderoth - piano // Michael Reiß - bass // Jörg Damm - drums

Veranstaltungsbeginn: 20:30 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 9,00 €

Ermäßigter Preis: 7,00 €

Veranstalter

Kuz

Sponsor

Förderverein

Förderverein

Jazzverein

Jazzverein

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal