Epitaph

Kulturzentrum Franzis Wetzlar

Franziskanerstraße 4-6, 35578 Wetzlar | Hotline: 06441-48767

Freitag, 13. September 2019, 20:00 Uhr
Kategorie: Rock-, Pop- und Popularmusik

5 Decades of Classic Rock
2019 feiern Epitaph ihr 50-jähriges Bandjubiläum. Grund genug, dies mit einem neuen Album und einer Tour zu begehen. Das neue Album „Long Ago Tomorrow“ ist der Höhepunkt einer langen Reise durch fünf Jahrzehnte Rock. Ein sehr abwechslungsreiches und zugleich höchstpersönliches musikalisches Statement, von den Kellern des Fantasio über den Spukhäusern der Black Hills bis zu den Wolkenkratzern von Chicago. Dieses Album bringt alles anPrüfungen und Trübsal, die Erfolge und die gebrochenen sowie die gelebten Träume zusammen, die Epitaph zu dem gemacht haben, was sie heute sind. – Eine Top-Classic-Rock-Band, die auch heute jede Bühne rockt!
Nur eine Handvoll Rockbands in Deutschland darf für sich den Zusatz „legendär“ beanspruchen. Epitaph gehören dazu. Die 1969 gegründete Formation hat insbesondere in den 1970ern Musikgeschichte geschrieben. Als erste deutsche Band tourte sie mehrfach in den USA und produzierte in Chicago das 1974 veröffentlichte Album „Outside The Law“. Spätestens nach den Fernsehauftritten im Beat Club und im Rockpalast war die Band in aller Munde. Gemeinsame Tourneen mit Joe Cocker, Rory Gallagher, Golden Earring oder auch ZZ-Top sowie unzählige Festivalauftritte machten Epitaph zu einer der gefragtesten und kultigsten deutschen Rockbands.
Das aktuelle Line-Up besteht aus den Gründungsmitgliedern Cliff Jackson (Gitarre/Gesang) und Bernd Kolbe (Bass/Gesang), sowie Heinz Glass (Gitarre), der auch schon in den 70ern zur Band gehörte. Am Schlagzeug sorgt Carsten Steinkämper für den nötigen Druck. Der Dortmunder absolvierte ein Schlagzeugstudium von 1997 bis 2001 am Conservatorium in Maastricht NL. Er spielte bereits in verschiedenen Formationen, soauch bei
Epitaph. Carsten ersetzt den Schotten Jim McGillivray.
http://epitaph-band.de

Veranstaltungsbeginn: 20:00 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 18,00 €

Ermäßigter Preis: 15,00 €

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal