Lesung für Kids: SVEN GERHARDT: MISTER MARPLE UND DIE SCHNÜFFLERBANDE

Buchhandlung Lesezeichen

Am Grün 30, 35037 Marburg | Hotline: 06421 23311

Samstag, 21. September 2019, 16:00 - 18:00 Uhr
Kategorien: Kinder, Lesung

Willkommen bei der »Detektei für tierische Angelegenheiten« So ein Hamsterleben ist ganz schön langweilig: schlafen, fressen, wieder schlafen, wieder fressen. Doch Mister Marple weiß, dass er zu Großem bestimmt ist.

Mister Marple und die Schnüfflerbande
Band 1: Wo steckt Dackel Bruno?

Willkommen bei der »Detektei für tierische Angelegenheiten«
So ein Hamsterleben ist ganz schön langweilig: schlafen, fressen, wieder schlafen, wieder fressen. Doch Mister Marple weiß, dass er zu Großem bestimmt ist. Täglich macht er Klimmzüge an der Käfigstange, um sich für den Tag fit zu halten, an dem seine detektivischen Fähigkeiten zum Einsatz kommen. Nur Theo hat noch immer nicht kapiert, dass Mister Marple kein gewöhnlicher Hamster ist. Da trifft es sich ganz gut, dass eines Tages Elsa in Theos Leben poltert. Im Gegensatz zu Theo sprüht sie nur so vor Abenteuerlust. Und tatsächlich, es dauert nicht lange, da stecken Theo, Elsa und Mister Marple mitten in ihrem ersten Detektivfall: Dackel Bruno wird vermisst, und die Schnüfflerbande setzt alles daran, ihn wiederzufinden …

Sven Gerhardt hat inzwischen schon mehr Jahre mit Kinderbuchschreiben als in der Schule verbracht! Eigentlich wollte er zuerst direkt in den Klassenzimmern sitzen bleiben und Lehrer werden – doch dann kam alles ganz anders. Aufgrund seines Talents mit Pinsel und Papier arbeitete er einige Jahre als Illustrator in der Verlags- und Werbewelt und fand dabei plötzlich Interesse am Geschichtenerzählen. Er lernte das Schreiben sozusagen durchs Zeichnen. Als er merkte, dass ihm einfach keine Pferde gelingen wollten, hörte er mit dem Illustrieren aber schließlich wieder auf. Was auch nicht weiter schlimm ist – denn so kann er sich auf seine eigentliche Begabung, das Erzählen, konzentrieren (und das Pferdezeichnen den Profis überlassen). Wenn er nicht gerade an einer seiner Geschichten tüftelt, arbeitet er als Grafikdesigner oder besucht vorlesenderweise das eine oder andere Klassenzimmer.

Veranstaltungsbeginn: 16:00 Uhr

Veranstaltungsende: 18:00 Uhr

Eintrittspreis

Eintritt frei

Veranstalter

Krimifestival Marburg Kulturelle Aktion Marburg - Strömungen e.V.

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal