Batá Rhythmen auf 3 Congas

Kulturwerkstatt Germaniastraße

Germaniastraße 89, 60389 Frankfurt | Hotline: 069/ 466 202

Samstag, 18. Januar 2020, 12:00 - 18:00 Uhr
Kategorie: Workshop

Ein Congo-Workshop mit Juan Baustelle Granda

Die Rhythmen der kubanischen Santeria (die am weitesten verbreitete Religion Kubas) werden eigentlich auf den Batá-Trommeln gespielt, die hierzulande kaum bekannt sind: afrokubanische Rhythmen in ihrer ursprünglichsten Form, von drei Spielern mit je einer Trommel gespielt, die wiederum zwei Spielseiten hat: Polyrhythmik pur. Diese Rhythmen auf 3 Congas zu übertragen, die nur ein Spieler bedient, ist eine Herausforderung und Inhalt dieses Workshops. Gleichzeitig ist der Kurs ein Herantasten an Unabhängigkeit und das Spiel auf drei Congas. Ein Angebot für SpielerInnen mit soliden Grundkenntnissen und alle, die ihr Spiel auf drei Congas erweitern möchten.

Veranstaltungsbeginn: 12:00 Uhr

Veranstaltungsende: 18:00 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 65,00 €

Ermäßigter Preis: 50,00 €

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal