QUICHOTTE: "Die unerträgliche Leichtigkeit des Neins"

KFZ

Biegenstraße 13, 35037 Marburg | Hotline: 06421-13898

Mittwoch, 05. Februar 2020, 20:00 Uhr
Kategorien: Comedy, Kabarett

Stand-Up - Poetry Slam - Rap

Ticket online kaufen

Quichotte ist Autor, Stand-Up Künstler, Slam Poet und Rapper aus Köln. Aufgewachsen am Rande der Rheinmetropole entdeckte er früh die Liebe zum gesprochenen und geschriebenen Wort und begann mit 14 Jahren die ersten Rapsongs aufzunehmen. Während des Studiums fand Quichotte den Weg auf die Poetry Slam Bühne und entdeckte später auch die Kunstform der Stand-Up Comedy für sich. Gemeinsam mit Patrick Salmen ist er für die legendären Rätselbücher „Du kannst alles schaffen, wovon du träumst. Es sei denn, es ist zu schwierig“ und „Aufgeben ist keine Lösung. Außer bei Paketen“ verantwortlich. Ebenfalls mit Patrick Salmen gründetet er einst die „Delayed Night Show“ und das Rap-Duo „Der Schreiner & Der Dachdecker“.´
In seiner Bühnenshow verbindet er feinste Stand-Up Comedy mit humoristischen Kurzgeschichten, berührenden Gedichten, nagelneuen Songs und einem ausgiebigen, stets ekstatisch gefeierten Freestylerap. Dabei ist Quichotte, wie sein Name erhoffen lässt, ein stetiger Kämpfer gegen die Windmühlen der seichten Unterhaltung. Auf ein einzelnes Label verzichtend tritt er den Beweis an, dass Lachen, ein hoher Unterhaltungswert und die Liebe zum geschriebenen und gesprochenen Wort sich nicht ausschließen.  Nach seinem ersten, mehrfach mit Kleinkunstpreisen ausgezeichneten, Soloprogramm „Optimum fürs Volk“ feierte Quichotte im September 2018 die Premiere des neuen Programms „Die unerträgliche Leichtigkeit des Neins“. Im September 2019 gewann er den Publikumspreis der St. Ingberter Pfanne.

 

Einlass: 19 Uhr | Bestuhlt | Freie Platzwahl!
Vorverkauf: 16,- (+ Geb.)
Schwerbehinderte, die auf eine Begleitperson angewiesen sind, zahlen den normalen Ticketpreis, die Begleitung ist umsonst. Bitte Plätze für Begleitpersonen anmelden unter 06421-13898 oder info@kfz-marburg.de.
Das Vorverkaufsticket mit dem RMV Kombiticketlogo gilt zur Hinfahrt ab 5 Stunden vor Beginn und zur Rückfahrt bis Betriebsschluss auf allen Bussen und Bahnen im Gesamten Verbundnetz. 1. Klasse nur mit Zuschlag. Es gelten die Gemeinsamen Beförderungsbedingungen und RMV Tarifbestimmungen.

Abendkasse: 19:00 Uhr

Veranstaltungsbeginn: 20:00 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 20,00 €

Preis Vorverkauf: 16,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühr

Veranstalter

KFZ

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal