Blues ist...mehr

Kulturwerkstatt Germaniastraße

Germaniastraße 89, 60389 Frankfurt | Hotline: 069/ 466 202

Sonntag, 01. März 2020, 12:00 - 18:00 Uhr
Kategorie: Workshop

Ein Workshop für alle Instrumente

Blues ist der musikalische Ausdruck einer kraftvollen Lebensbejahung, entstanden durch die Verschmelzung afrikanischer und europäischer Volksmusik. Da Blues (meistens) weder Dur noch Moll ist, entsteht so durch die Aufhebung des Tongeschlechts ein eigener Klang-Raum mit Türen und Fenstern zu anderen Musikwelten. Blues ist auch die Kunst, mit wenigen Tönen viel zu sagen, die Kunst des Weglassens und der Beschränkung auf das Wesentliche. Blues ist mehr als nur „Jazz mit weniger Akkorden bzw. Tönen“, mehr als ein 12-taktiges Harmonie-Schema, mehr als die Blues-Scale, mehr als nur ein einfacher Einstieg ins Improvisieren, sondern oft die Schnittstelle vieler unterschiedlicher Stilistiken (crossover). Voraussetzung für diesen Workshop sind Spaß am Musizieren, sowie Grundkenntnisse am Instrument und im Notenlesen. Empfohlene Literatur: Jeff Harrington: „Blues Improvisation Complete“, Gernot Dechert: „Blues Power”

Veranstaltungsbeginn: 12:00 Uhr

Veranstaltungsende: 18:00 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 65,00 €

Ermäßigter Preis: 50,00 €

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal