Gay Short-Films: Intersectional Edition

trauma im g-werk

Afföllerwiesen 3a, 35039 Marburg | Hotline: 06421-889772

Dienstag, 10. Dezember 2019, 20:00 Uhr
Kategorie: Kino & Video

Bei diesem Screening aus der Traumakino-Tunten-Takeover-Reihe wollen wir mit Euch Kurzfilme unterschiedlicher Art schauen. Im Rahmen des Abends soll sich u.a. einer Auseinandersetzung um die Frage, was genau ‘Schwulsein’ eigentlich bedeutet und ausmacht angenährt werden. Dazu werden wir verschiedene Filme sehen, die intersektionale Perspektiven auf das Thema beleuchten.

Im Anschluss an das Screening möchten wir uns mit Euch in der Baari Bar über das Gesehene austauschen.

Veranstaltungsbeginn: 20:00 Uhr

Eintrittspreis

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal