Home
Facebook



Tickets
Anfahrt
Initiativen
Archiv
Links

 

 

 

 

 

Impressum &
Datenschutzerklärung

 

 



Freitag, 24.01.2020 - 19:30 Uhr Vortrag

Von Alaska nach Feuerland - Lichtbildvortrag von David Lohmüller im 15. PLANETVIEW Lichtbildfestival

Panamericana


Online-Tickets

Den Auftakt des „PLANETVIEW Lichtbildfestivals“ gestaltet David Lohmüller, der mit einer ansteckenden Begeisterung von seiner abenteuerlichen Rucksackreise entlang einer der schönsten Strecken der Welt berichtet: spannend , humorvoll und authentisch! Seine Durchquerung des gesamten amerikanischen Doppelkontinents in nur 4 Monaten gleicht einem Roadmovie von fast 20.000 Kilometern Wegstrecke. Von den lebendigen und sonnigen Metropolen Kaliforniens, über die einsamen Basthütten in der Karibik, vorbei an den sagenumwobenen Mayatempeln Mexikos, mitten hinein ins Getümmel der pulsierenden Kleinstädte Südamerikas bis an die entfernte und dramatische Kulisse Patagoniens: Die Vielfalt an Eindrücken ist gewaltig. In nicht enden wollenden Schüttelfahrten auf den Schlaglochpisten Costa Ricas, einer mörderischen Segelpassage nach Kolumbien und halsbrecherischen Kurvenfahrten durch die Anden geht es entlang der legendären Traumstraße beständig gen Süden.
Wer schon immer einmal wissen wollte, wie es sich in einem Discobus tanzt, wie nahe man Haien beim Schnorcheln kommt, wie es sich anfühlt, mit 72 km/h auf einem Holzbrett über Vulkanasche talwärts zu rasen – der erfährt es in dieser Bilderreise ans Ende der Welt! Lohmüller schläft bei Sturm in einer Nussschale von einem Segelboot. Er fühlt sich wie Robinson Crusoe als er Kokosnüsse auf einer Paradiesinsel pflückt, die nicht größer ist als ein Fußballfeld. Er kämpft sich unter Wachspalmen durch den kolumbianischen Dschungel. Balanciert über den Äquator. Klettert mit hinab in die stickigen Schächte der höchst gelegenen Silbermine der Welt. Erstarrt vor einer unglaublichen Traumwelt in den Salzwüsten der bolivianischen Hochebene. Spürt die einzigartige Faszination des mystischen Machu Picchu. Reitet auf den Wellen weltberühmter Surfspots und tankt Sonne an schneeweißen Sandstränden und türkisblauen Lagunen. Er übersteht eine 47 Stunden lange Busfahrt. Und ist überwältigt von Feuerland. Er vergießt Abschiedstränen. Verliert einen aussichtslosen Kampf gegen Sandflöhe. Lässt sich beklauen. Spürt Montezumas Rache und stapft in Darth Vaders Fußabdrücke. Er piekst sich an einer 1000-jährigen Kaktee.
David Lohmüller überlebt die gefährlichste Straße der Welt. Vor allem aber erlebt er endlose Weiten und grenzenlose Freiheit!

Passend zum Vortragsthema bietet das Team von PLANETVIEW in der Pause südamerikanische Drinks an!
In der Vortragspause können die Gäste an der PLANETVIEW-Theke im Foyer Waffeln bekommen – der Erlös fließt in das von PLANETVIEW initiierte Hilfsprojekt „Rainbow Children Center“ in Kenia. Die Veranstalter wollen mit dem Vorhaben Waisenkindern mit Behinderungen helfen! Infos: www.rainbow-children-center.org  

 

Einlass: 18.30 Uhr | Bestuhlt | Freie Platzwahl!
Vorverkauf: 13,90 € (erm. 11,90 €)
Abendkasse: 15,50 € (erm. 13,50 €)
Ermäßigung: Schwerbehinderte, Schüler, Studenten, Arbeitslose, Rentner, Auszubildende
Bitte Plätze für Begleitpersonen anmelden unter 06421-13898 oder info@kfz-marburg.de.
Vorverkaufstellen: KFZ, Touristbüro, Biegenstr., Oberhessische Presse, Gutenbergstr., Musikhaus am Biegen, Biegenstr., Buchhandlung Lesezeichen, Am Grün, Tapir Ausrüstung, Am Grün, Ovinho Weinhandel, Frankfurter Str., Online-Tickets unter: www.planetview.de

Veranstalter

KFZ

PLANETVIEW

Veranstaltungsort

KFZ
KFZ, Biegenstraße 13, 35037 Marburg

Links

Homepage





Weitergehende Informationen
KFZ in Radio Unerhört, 90,1 MHz:
Jeden 2. Mo., 18 - 19 Uhr, "Kulturradenladio"

Der folgende Monat wird spätestens am 20. des Vormonats aktualisiert