Bob Wayne (USA) & Hollywood of The Wolves (DA)

Bessunger Knabenschule

Ludwigshöhstraße 42, 64285 Darmstadt | Hotline: 06151-61650

Raum/Zimmer: Keller

Freitag, 21. Februar 2020, 21:30 Uhr
Kategorien: Konzert, Rock-, Pop- und Popularmusik

Starwhore-Konzert im Keller

Nach sechs Auftritten mit Band in der Knabenschule kommt BOB WAYNE diesmal solo. Dabei ist er seinem Stil des Outlaw-Country (wie MERLE HAGGARD, WAYLON JENNINGS, DAVID ALLAN COE) treu geblieben. Auch sein Punk-Background ist immer noch hören, geht es bei ihm doch textlich und musikalisch öfters etwas derber zu. Dabei kommen auch die leiseren Töne nicht zu kurz. Er erzählt Geschichten aus seinem Leben, das mittlerweile zum größten Teil aus Touren und Konzerten besteht. Bob versucht gerade einen neuen Tour-Weltrekord aufzustellen: 365 Shows in einem Jahr. Mit dabei hat er sein nunmehr neuntes Album „Rogue“.
 

HOLLYWOOD OF THE WOLVES wird den Abend zum zweiten Mal für BOB WAYNE eröffnen. Das ist der Sänger und Gitarrist von THE WOLVES, der auch noch die sechs Saiten bei Bands wie MOTOR MAMMOTH und DIRTY FLAMINGO bearbeitet. Mit diesem Projekt wandelt er auf Solopfaden und bringt u.a. Songs von THE WOLVES in akustischer Version, heißt dann „Acoustic Speedrock“ Er hat diese Songs in Eigenregie als Album unter dem  Titel „Boozed And Bluesed“ produziert.

Veranstaltungsbeginn: 21:30 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 10,00 €

Ermäßigter Preis: 8,00 €

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal