"Moore and More" (Gary Moore Tribute)

Biergarten am Alten Amtsgericht

Darmstädter Straße 31, 64521 Groß-Gerau

Samstag, 29. August 2020, 19:00 Uhr
Kategorie: Rock-, Pop- und Popularmusik

Gemeinsam mit unseren Nachbarn und Freunden vom Verein Kulturbahnhof Weiterstadt e.V. veranstalten wir im Biergarten des Kulturcafés dieses tolle Konzert. Aufgrund der Corona-Beschränkungen kann der Kulturbahnhof in Weiterstadt nur von wenigen Gästen besucht werden. Mit der Nutzung unseres Biergartens bieten wir der Band die Möglichkeit, in schwierigen Zeiten Einnahmen zu generieren, den Aktiven vom Kulturbahnhof die Gelegenheit, ihr lange geplantes schönes Konzert durchzuführen, und unserem Publikum eine wirklich gute Band zu einem günstigen Preis. Der Kartenvorverkauf läuft alleine online über die Website des Kulturbahnhofs: https://www.kuba-weiterstadt.de/programm/

 

"Moore and More" - a tribute to Gary Moore beschreibt sich als Deutschlands erfolgreichste und gefragteste Gary Moore Coverband.

Moore and More reproduzieren auf der Bühne authentisch sowohl Gary Moores vielfältige Kompositionen, als auch seine virtuose Gitarrenarbeit.Dies hat ihnen unter Rock-und Bluesfans inzwischen hohe Anerkennung gebracht.Zahlreiche Konzerte finden in angesagten Clubs, Konzerthallen und Open Airs ein begeistertes Publikum.

Im umfangreichen Repertoire finden sich selbstverständlich alle Welthits wie 'Still Got The Blues', 'Walking By Myself', 'Parisienne Walkways', 'Friday On My Mind', 'Over The Hills And Far Away' sowie zahllose andere mehr aus seiner 35-jährigen Karriere. Aber auch weniger bekannte Titel aus seiner Zeit bei "Colosseum II", "Thin Lizzy", der "Greg Lake Band" und "BBM" (Jack Bruce, Ginger Baker & Gary Moore), die bei Kennern und Fans Begeisterung auslösen.

Seit 2015 spielt die Band live mit mehreren von Gary Moores Original-Gitarren und seit 2016 mit den Original-Keyboards und -Sounds von Neil Carter von der letzten Tour der Gary Moore Band 2010, und kommt damit dem Original noch näher.

Die Musiker von Moore and More sind:

Bernd Koegler (Gitarre, Gesang) - der Ausnahmegitarrist, der bei geschlossenen Augen Gary Moore auferstehen lässt! Zugleich ist er das showtechnische Aushängeschild der Band: Keiner zelebriert den Rock und Blues wie er -nun auf Garys eigenen Gitarren!

Frank Altpeter (Gesang, Keyboards) - die kraftvolle Stimme der Band, rockig druckvoll oder einfühlsam und balladesk. Zugleich sorgt er mit den 2010er Originalsounds von Neil Carter mit Synthesizern oder den klassischen Rhodes-und Hammond-Sounds für die abwechslungsreichen Arrangements in Gary Moores vielgestaltigen Rock-und Bluesnummern.

Reiner Heizen (Schlagzeug) - blickt auf eine jahrzehntelange Karriere in zahlreichen Bands zurück, der Blues liegt ihm im Blut. Aber auch wenn es rockig fett klingen soll, legt er die kraftvolle Basis der Rhythmusgruppe.

Jochen Reinsberg (Bass) - ebenfalls in zahlreichen Formationen erprobt, liebt und lebt den Groove, den er gemeinsam mit Reiner Heinzen in unnachahmlicher Manier als treibendes Fundament für die Gitarrenarbeit liefert.

 

Bei Regen fällt das Konzert aus.

Es findet zu den Bedingungen der Corona-Verordnung statt. Abstand halten, Mund-Nase-Maske sofern man nicht einen festen Sitzplatz eingenommen hat, Desinfektion von Händen und Tischen.

Für das Konzert werden keine Platzreservierungen im Biergarten entgegengenommen! Reservierungen in der Gaststätte betreffen alleine den Innenbereich!

 

https://www.kuba-weiterstadt.de/programm/


 

Abendkasse: 18:00 Uhr

Veranstaltungsbeginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 12,00 €

Preis Vorverkauf: 12,00 € inkl. Vorverkaufsgebühr

Veranstalter

Verein Kulturcafe

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal