Jam Session►Nachholtermin vom 08.07.

BOREAL - Biergarten Schlachthof

Mombachstraße 12 , 34127 Kassel

Donnerstag, 22. Juli 2021 , 20:00 - 21:30 Uhr
Kategorie : Konzert: Session - Jazz

Offene Jazz Bühne

Endlich ist es wieder soweit, nach gefühlt ewiger Durststrecke kann die lange vermisste Jam Session wieder öffentlich stattfinden. Fast wieder normal, nun gut, mit ein paar pandemiebedingten Einschränkungen, aber immerhin.

So sollten sich die an der Teilnahme interessierten Musiker*innen aus Kapazitätsgründen zur Sicherheit weiterhin vorher unter jamsession@jazzvereinkassel.de mit dem Betreff „Jam Session“ + Datum anmelden. Eine spontane Teilnahme am Abend ist auch möglich, aber dann kann es sein, dass der Biergarten ausgebucht ist und man nicht mehr aufs Gelände darf.

Des weiteren wird es aufgrund des eingeschränkten Zeitraums (20.00 - 21.30 Uhr) keinen klassischen Opener geben. Es ist zwar mit Lars Gehrmann (Piano), Bene Schuba (Schlagzeug) und dem Organisator Rolf Denecke (Bass) für eine funktionierende Opener-Rhythmus-Gruppe gesorgt, aber die Session wird pünktlich 20.00 Uhr als "Offene Jazzbühne" beginnen.

Wir freuen uns schon sehr auf euch, ob als Zuhörende oder Musizierende! Endlich wieder LIVE!

 

Ansprechpartner: Rolf Denecke (Vereinsvorsitzender)

Veranstalter: Förderverein Kasseler Jazzmusik in Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum Schlachthof

 

Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen!

 

Informationen zu den aktuellen Regelungen für den Besuch unserer Veranstaltungen im Boreal finden Sie unter www.schlachthof-kassel.de. Da das Boreal nicht überdacht ist, wird witterungsgerechte Kleidung empfohlen, bei extremem Wetter müssen die Veranstaltungen unter Umständen abgesagt werden. Reservierungen nimmt das Team bei geöffnetem Biergarten zwischen 16.30 und 19.00 Uhr unter 01590/4149320 oder persönlich im Biergarten entgegen. Nicht pünktlich wahrgenommene Reservierungen verfallen und freie Plätze werden neu vergeben.

 

Unser Programm wird gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE, von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, dem Bundesverband Soziokultur, NEUSTART KULTUR und der Stadt Kassel.

Veranstaltungsbeginn: 20:00 Uhr

Veranstaltungsende: 21:30 Uhr

Eintrittspreis

Eintritt frei

Veranstalter

Kuz

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal