Kinderkino: Petterson und Findus – Findus zieht um

BOREAL - Biergarten Schlachthof

Mombachstraße 12 , 34127 Kassel

Freitag, 30. Juli 2021 , 15:30 - 18:00 Uhr
Kategorie : Kino/ Videoscreening

Kinderfilm-Reihe

Endlich Ferien – endlich wieder Kino! Die ganzen Sommerferien werden im BOREAL (dem Biergarten des Kulturzentrum Schlachthof) jeden Freitag tolle Filme über Freundschaft, Vielfalt und Nachhaltigkeit gezeigt. Dazu gibt es originalgetreu Popcorn (für nur 50 Cent) und die BOREAL-Tanzfläche wird durch Sitzkissen zum Open Air-Wohnzimmer. Im Anschluss an die Filmvorstellungen wird zudem jeweils ein zum Film passendes und spannendes Rahmenprogramm geboten. Von Kreativstation über Murmelbilder bis hin zu aufregenden Aktionen vom Kasseler Start-up Saatgutkonfetti oder dem Spielmobil von Rote Rübe e.V.: Die neue

Kinderkino-Reihe bietet ein buntes Programm für die ganze Familie - für jede*n ist etwas dabei!

Pettersson und Findus – Findus zieht um: Das Kinderkino-Programm am 30. Juli

Das Kinderkino geht beim Kulturzentrum Schlachthof geht in die zweite Runde. Nach dem sich in der letzten Woche alles um das Thema Fußball drehte, ist „Freundschaft“ das Motto für das Kinderkino am Freitag, den 30. Juli. Gezeigt wird der Animationsfilm „Pettersson und Findus – Findus zieht um“, in der die Freundschaft von Pettersson und seinem besten Freund, dem Kater Findus, auf die Probe gestellt wird. Als stimmiges Begleitprogramm wird eine Kreativstation angeboten, in der die Kinder gemeinsam Bilder malen und im Boreal, dem Biergarten des Schlachthofs, ausstellen.

Der Eintritt ist frei (um Spende wird gebeten).

 

Informationen zu den aktuellen Regelungen für den Besuch unserer Veranstaltungen im Boreal finden Sie unter www.schlachthof-kassel.de. Da das Boreal nicht überdacht ist, wird witterungsgerechte Kleidung empfohlen, bei extremem Wetter müssen die Veranstaltungen unter Umständen abgesagt werden. Reservierungen nimmt das Team bei geöffnetem Biergarten zwischen 16.30 und 19.00 Uhr unter 01590/4149320 oder persönlich im Biergarten entgegen. Nicht pünktlich wahrgenommene Reservierungen verfallen und freie Plätze werden neu vergeben.

 

Unser Programm wird gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE, von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, dem Bundesverband Soziokultur, NEUSTART KULTUR und der Stadt Kassel.

 

Abendkasse: 15:00 Uhr

Veranstaltungsbeginn: 15:30 Uhr

Veranstaltungsende: 18:00 Uhr

Eintrittspreis

Eintritt frei

Veranstalter

Kuz

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal