Balkan Fest

ZiBB - Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung Gießen

Hannah-Arendt-Straße 10, 35394 Gießen | Hotline: 0641-58779979

Freitag, 15. Oktober 2021 , 18:00 Uhr
Kategorie : Konzert: Session - Weltmusik / Ethno

mit Nomadenpuls, Turbo Sapienowa und Sandi (Dobra Ost)

Ort: Kreidekreis-Arena; Karl-Glöckner-Straße; 35394 Gießen (Koordinaten: 50.57060174118193, 8.696775554081967) Einlass: ab 17 Uhr. Es gilt die 3G-Regel.

Die Besucher*innen erwartet mit den Bands Nomadenpuls, Turbo Sapienowa und DJane Sandi (Dobra Ost) ein Balkan-Abend der Superlative:

Den Anfang macht die Band Nomadenpuls. „Mit seidenen Koffern ziehen wir in die Welt“ beschreibt die Liedzeile ein Lebensgefühl der Band: Nomadenpuls. Immer wieder inspiriert vom Reisen und dem Sammeln neuer Klänge, teilt die Band ihre Leidenschaft für Weltmusik. Aus ganz verschiedenen Welten setzt sich Nomadenpuls zusammen. Die quirlige Lebendigkeit der Lieder aber auch die Melancholie geben der Band die Möglichkeit eine Bandbreite von Gefühlen auszudrücken. Diese Leidenschaft teilt Nomadenpuls und nimmt das Publikum mit auf die Reise.

Und dann brennt Turbo Sapienowa ein Feuerwerk an Spaß und guter Laune für uns ab und nimmt uns mit auf eine abwechslungsreiche Reise durch die osteuropäischen Musikwelten. Die überwiegend russischen Texte handeln von Kühen in Flugzeugen, den Reisegewohnheiten eines Papageis, dem Wunsch eine rosarote Prinzessin zu sein und der Einsicht, der einzig erstrebenswerte Beruf sei der eines Ska-Musikers. Das Publikum sollte auf jeden Fall eine Menge Kondition mitbringen, denn Pausen zum Durchschnaufen gönnt einem die Band kaum – hier jagt ein Energie-geladener Song den nächsten und auch nach dem Konzert gehen die Ohrwurm-Melodien so schnell nicht mehr aus dem Kopf. Das hilft zum Glück dabei, die Leichtigkeit und Lebensfreude der Musik mit in den Alltag zu nehmen.

DJane Sandi von Dobra Ost legt im Anschluss Musik zum Tanzen rund um Balkan-Beats, Polka-Punk und Oriental-Vibes auf bis die Füße qualmen.

Für weitere Gemütlichkeit sorgen Tee aus dem Samowar und heißer russischer Punsch. Wir empfehlen außerdem: Lasst das Sommerfähnchen und die Sandalen im Schrank, denn beim Balkan-Fest sorgen erst warme Mütze, Kuschelmantel und dicke Stiefel für den richtigen Schick – das stylischste Outfit gewinnt einen Preis!

Nomadenpuls: Geige, Gesang, Guitarre, Percussion und Clarinet und Querflöte

Turbo Sapienowa: Akkordeon, Geige, Trompete, Saxophon, Kontrabass, Schlagzeug, Percussion, Gitarre und eine Menge Humor

Veranstaltungsbeginn: 18:00 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 10,- €

Preis Vorverkauf ermäßigt: € inkl. Vorverkaufsgebühr

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal