Martin Kohlstedt- AUSVERKAUFT

Kulturzentrum Schlachthof Kassel

Mombachstrasse 12 , 34127 Kassel

Donnerstag, 14. Oktober 2021 , 20:00 Uhr
Kategorie n: Konzert: Session - Folk / Singer-Songwriter , Neue Musik

Neo-Klassik // Ambient

Das neue Martin Kohlstedt Album FLUR erschien im November 2020 auf Warner Classics. Das besondere Setup aus Flügel, Synthesizern und Electronika, kombiniert mit Kohlstedts Ansatz jedes Konzert von Grund auf neu zu verhandeln macht die Konzerte zum Erlebnis.   

Martin Kohlstedt lebt und arbeitet in Weimar. Seine bisherigen Alben TAG, NACHT, STROM, STRÖME und deren Begleiter in Form von Reworks erhielten internationale Anerkennung und führten den Komponisten und Pianisten auf Konzertreisen in der ganzen Welt. 

Kohlstedt bezeichnet seine Art des Arbeitens als modulares Komponieren, die Stücke sind ständig in Bewegung und folgen auch im Konzert keiner festgelegten Form.  Improvisation ist zwingend Teil des Schaffens des 1988 geborenen Musikers, ebenso wie Augenhöhe mit dem Publikum, der Mut zu Scheitern und die Interaktion mit Raum, Menschen und Kontext.

Tickets (derzeit ausverkauft!): 

VVK: 25 € (ggf. zzgl. VVK-Gebühren)

Hygieneregeln: 

3G-Regel: Zutritt für Personen ab 6 Jahren nur mit gültigem Impfnachweis (min. 14 Tage vollständig geimpft), offiziellem Nachweis über eine negative Testung (max. 24h alt), Genesenennachweis (max. 6 Monate alt) + Medizinische Maskenpflicht bis zur Einnahme des Sitzplatzes + 1.5m Abstand zu anderen Personen/Gruppen/Haushalten halten.

 

Aktuelle Hinweise zum Ticketverkauf, Anmeldungen zu unseren Veranstaltungen, Hygieneregeln und unserem Programm unter www.schlachthof-kassel.de/programm/tickets

 

 

Veranstaltungsbeginn: 20:00 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 25,- €

Preis Vorverkauf: 25 € zzgl. Vorverkaufsgebühr

Veranstaltung ist ausverkauft

Veranstalter

Kuz

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal